Endlich den Schatz im Bildersee heben!

Bildverwaltung mit künstlicher Intelligenz - Excire Foto Black Week Deal in Zusammenarbeit mit Intel

Boxshot Excire Photo SE
(PresseBox) ( Lübeck, )
Die dank künstlicher Intelligenz leistungsfähigste Fotosuch- und Verwaltungssoftware ihrer Art, Excire Foto, gibt es anlässlich einer Kooperation mit Intel während der Black Friday Woche in einer Spezialversion zum Schnäppchenpreis von nur 29 Euro! Excire Foto SE ist damit der perfekte Einstieg in eine ganz neue Klasse von intelligenter Bildverwaltung!

Excire Foto analysiert mit künstlicher Intelligenz alle Bilder auf einem Rechner und erkennt deren Inhalt. Dadurch kann man blitzschnell Fotos finden, die sonst in der Menge der Bilder verloren wären. Die Besonderheit: Kein Upload der Bilder in irgendeine Cloud und gleichzeitig rasante Geschwindigkeit bei unerreichten Bilderkennungsraten!

„Alle Bilder der Freundin aus den letzten 10 Jahren?“ „Das schöne Landschaftsbild mit herbstlichen Farben von vor einigen Jahren?“ Suchen, die konventionell Stunden brauchen würden, erledigt Excire in Sekundenbruchteilen!

Beeindruckt von Excire ist nicht zuletzt Intel und partnert anlässlich der neuen Prozessorengeneration ‚Tiger Lake‘ mit Excire. Die neuen Intel Tiger-Lake-Prozessoren unterstützen die sehr rechenintensive Künstliche Intelligenz von Software wie Excire mit eigenen ‚Toolkits‘ und Prozessorteilen. Daher ist Excire für Intel ein perfekter Showcase dieser Technologie, denn mit Excire kann man hunderttausende Bilder analysieren und danach in unglaublicher Geschwindigkeit inhaltlich durchsuchen.

Speziell für Intel wurde eine ‚Special Edition‘ von Excire programmiert, die beim Kauf neuer Tiger Lake Prozessoren beiliegt. Diese Special Edition macht Excire nun auch während der Black Week zum Schnäppchenpreis verfügbar. Für 29 Euro erhält man Excire Foto SE aktuell und nur bis zum 2.12. im Excire Shop (https://shop.excire.com/) für Mac und PC. Excire Foto SE funktioniert natürlich auch mit bisherigen Intel Prozessoren. Weitere Informationen zum  Funktionsumfang der Special Edition finden Sie auf der Excire Webseite. 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.