PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 94647 (PARITY SOFTWARE GmbH)
  • PARITY SOFTWARE GmbH
  • Max-Eyth-Straße 16
  • 71735 Hochdorf-Eberdingen
  • http://parity-software.com
  • Ansprechpartner
  • Friedrich Benzing
  • +49 (7150) 3785-0

PARITYERP bildet Konsignationlager für Handel ab

PARITY Software ermöglicht Anwendern das ganzheitliche Führen von externen Warenlagern in den Unternehmen ihrer Kunden

(PresseBox) (Schwieberdingen, ) Die PARITY Software GmbH, in Schwieberdingen ansässiger Anbieter von Plattform-übergreifenden ERP (Enterprise Resource Planning)-Lösungen, hat die Funktionalität ihrer mehr als 1.100-mal installieren Produktsuite PARITYERP erweitert. So enthält das darin voll integrierte Programmpaket für Warenwirtschaft AB1000 ab Releasestand 4.2 jetzt die ganzheitliche Abbildung von Konsignationslagern auch mit der Integration in die EDI (Electronic Data Interchange)-Prozesskette. Damit sind die Anwender in der Lage, bei ihren Kunden externe Warenlager zu führen und als Option die Warenbewegungen auch auf Basis der EDI-Nachrichten zu verarbeiten.

PARITYERP ist jeweils nativ wahlweise unter Linux (hier: Intel-basierte Systeme sowie IBM Plattform-Familien iSeries und pSeries) oder Microsoft Windows und auch deren Mischformen verfügbar. Zum modularen Funktionsspektrum der für Handel und Industrie erhältlichen Spezialversionen gehören neben der Warenwirtschaft (AB1000) die Finance-Lösung (FB1000) mit den Funktionsbereichen Finanzbuchhaltung, Kostenrechnung und Anlagenmanagement sowie das PPS-Modul FACTORY; hinzu kommen PARITYBI- und PARITYCRM sowie verschiedene E-Commerce-Lösungen inklusive integriertem Webshop, EDI und E-Procurement-Funktionalität.

Flexibilität im Umgang mit den Kunden

Immer mehr Handelsunternehmen - insbesondere die großen Handelsketten - folgen dem Vorbild der Automobilzulieferbranche, wo das Konsignationslager schon lange gang und gäbe ist. Dabei handelt es sich um ein Warenlager eines Lieferanten, das physikalisch beim Kunden eingerichtet wird. Der Kunde entnimmt im Bedarfsfall die benötigten Artikel, die bis dahin im Eigentum des Lieferanten verbleiben. Erst mit der tatsächlichen Entnahme findet im rechtlichen Sinne eine Lieferung als Grundlage für die darauf folgende Rechnungsstellung statt. Über die Definition von Mindest- und Sollbeständen im Konsignationslager können auch dann automatisch die erforderlichen Nachlieferungen für das Auffüllen des Lagers generiert und die Lieferungen initiiert werden. Da deshalb die Kapitalbindung auf der Kundenseite minimiert wird, ist das Konsignationslager auch im Handelsbereich immer beliebter und bei einer steigenden Zahl von Handelsunternehmen zum unabdingbaren Kriterium bei der Wahl von Lieferanten geworden. Vor diesem Hintergrund eröffnet PARITYERP seinen Anwendern jetzt erweiterte Zielgruppensegmente im Handelsbereich.

PARITY SOFTWARE GmbH

Das betriebswirtschaftliche Komplettpaket von PARITY Software ist in Spezialversionen für den Handel (PARITYERP-H) und die fertigende Industrie (PARITYERP-I) verfügbar. Den jeweiligen Anforderungen der Anwenderunternehmen entsprechend gehören insbesondere die Warenwirtschaft (AB1000), die Finance-Lösung (FB1000) und das PPS-Modul FACTORY zum Leistungsumfang; hinzu kommen PARITYBI- und PARITYCRM sowie verschiedene E-Commerce-Lösungen inklusive integriertem Webshop, EDI und E-Procurement-Funktionalität. Durch Middleware-Einsatz garantiert PARITY Software die hundertprozentige Kompatibilität von Linux- und Microsoft-Systemen (NT/W2000/XP), so dass jederzeit die Möglichkeit des Betriebssystem-Wechsels gewährleistet bleibt. Der Einsatz ist sowohl auf Intel-basierten als auch den IBM Plattform-Familien iSeries und pSeries unter Linux möglich. Die über autorisierte Systemhäuser angebotenen PARITYERP-Lösungen sind in Deutschland und dem deutschsprachigen Ausland in den verschiedensten Branchen mehr als 1.100-mal installiert. Zu den Dienstleistungen der PARITY-Partner gehört neben der individuellen Anpassung und Installation der Programme die qualifizierte Anwenderunterstützung in eigenen Schulungen, Seminaren und Workshops. Weitere Informationen sind unter http://www.parity-software.com abrufbar.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.