Flexibles Look and Feel für PARITYERP

Anwender von PARITY Software können jetzt auch in nativen Windows-XP- und Windows Vista-Umgebungen arbeiten / Technologische Basis von Qt 4.3

PARTIYERP-Screen / Microsoft Windows Vista
(PresseBox) ( Schwieberdingen, )
Gerade in der Qualität der Arbeits­umgebung liegt ein entscheidender Erfolgsfaktor beim Einsatz von ERP (Enterprise Resource Planning)-Lösungen. Vor diesem Hintergrund hat die PARITY Software GmbH, Schwieberdingen, im Zuge der Mitte Juni 2008 erfolgten Freigabe ihres in Spezialversionen für Handel und Industrie verfügbaren modularen IT-Komplettpakets PARITYERP R4.3 die Bandbreite der möglichen Benutzeroberflächen weiter ausgebaut. So können die Anwender jetzt auch auf native Versionen der Microsoft-Umgebungen Windows XP und Vista zurück­greifen. Technologische Basis für diese Flexibilität ist das Qt-Frame­work von Trolltech, das im Bereich der PARITY-Basistechnologie auf Qt 4.3 upgedatet wurde.

Das plattformübergreifende PARITYERP ist in den verschie­densten Branchen mehr als 1.100-mal installiert. Je nach Bedarf können darin neben dem Rechnungswesen FB1000 die Warenwirtschaft AB1000 und das PPS-Modul FACTORY in die Komplettlösung einbezogen werden, darüber hinaus auch PARITYBI, PARITYCRM sowie diverse E-Commerce-Lösungen inklusive integriertem Webshop, EDI und E-Procurement.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.