PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 200035 (Panda Security Germany)
  • Panda Security Germany
  • Dr. Alfred-Herrhausen-Allee 26
  • 47228 Duisburg
  • http://www.pandasecurity.com
  • Ansprechpartner
  • Danica Dorawa
  • +49 (2065) 961-325

Panda Security Sicherheitslösungen 2009: Collective Intelligence und TruPrevent 2.0 garantieren maximalen Schutz bei minimalem Ressourcenverbrauch

(PresseBox) (Duisburg, ) • Die neue 2009er Panda Security Lösungen für Einzelplatzsysteme, bestehend aus Panda Antivirus Pro 2009, Panda Internet Security 2009 und Panda Global Protection 2009, bieten dank der „Collective Intelligence“ Schutz vor mehr als 13 Millionen Schädlingen. Somit stellt Panda mit diesen innovativen Technologien die größte Anti-Malware-Datenbank der Welt zur Verfügung. Die optimierte Erkennungsleistung garantiert bestmöglichen Schutz bei minimalem Ressourcenverbrauch.

• Unbegrenzter und sorgenfreier Internet-Genuss: Optimierte Technologien wirken aktuellen Bedrohungen entgegen und sichern den Austausch vertraulicher Daten.
• Panda bestätigt mit den neuen Produkten seine „Install und forget“ Philosophie: Benutzerfreundliche Sicherheitslösungen bieten maximalen Schutz, ohne Interaktion des Nutzers.


Duisburg, 27.08.2008

Mit der Einführung der 2009er Produktserie verteidigt Panda Security erneut seine führende Position im Wettbewerb der innovativen IT-Sicherheits-Anbieter. Die Sicherheitslösungen Panda Antivirus 2009, Panda Internet Security 2009 und Panda Global Protection 2009 sind mit vielen neuen Features ausgestattet und bieten privaten wie beruflichen Anwendern verlässlichen Schutz vor virtuellen Bedrohungen. Die einfach zu bedienenden Security-Programme garantieren einen sorgenfreien Umgang mit dem Internet bei kleinstmöglichem Ressourcenverbrauch. Fortschrittliche Modelle, die auf der „Collective Intelligenz“ Technologie basieren, verzeichnen steigende und schnellere Erkennungsraten der neuesten Malware-Arten und verhindern die Verbreitung schädlicher Dateien im System.

Panda Security ist der erste Hersteller, der die Technologie, die Infrastruktur, das Fachwissen und die Erfahrung mitbringt, um die Grundsätze einer kollektiven Intelligenz in einer kommerziellen Sicherheitslösung zu integrieren.

Vorteile der neuen Panda Security Produktreihe:
- Optimierte Erkennungskapazität bei höherer Geschwindigkeit
- Verbesserte Desinfizierungsmechanismen
- Minimaler Ressourcenverbrauch

Collective Intelligence und TruPrevent 2.0:
Umfassende Datensammlungen weisen deutlich höhere Identifkationsraten aktiver Internet-Bedrohungen auf und automatische Datenbewertungen reduzieren die Anzahl der Signaturdateien auf dem Anwender-PC auf ein Minimum. Im Vergleich zu herkömmlichen Produkten kann das Modell nicht nur weitaus mehr, sondern auch bislang unbekannte Malware-Exemplare erkennen. Die Kombination aus „Collective Intelligence“ Technologien und proaktiven Schutzmechanismen, wie der verhaltensbasierten Malware-Analyse durch das Intrusion Prevention System “TruPrevent 2.0“, rundet Pandas Konzept für bestmögliche Sicherheitstechnologien ab. Es ist optimal an die aktuelle Malware-Explosion angepasst und hohe Scan-Raten sorgen dafür, dass schädliche Prozesse in Netzwerken automatisch blockiert werden können.

Zusätzlicher Anti-Phishing-Schutz:
Die neuen Produkte bieten darüber hinaus zusätzlichen Schutz vor Identitätsdiebstahl. Datenmissbrauch wird durch einen „Anti-Phishing-Filter“, der die elektronischen Posteingänge kontrolliert und gefährliche Emails entfernt, verhindert.

Verbesserte Technologie zum sicheren Online-Banking:
Die verfeinerte Technologie der „Anti-Banking-Trojaner-Engine“ überwacht virtuelle Bank- und Tauschgeschäfte und unterbindet unmittelbar den Zugriff auf vertrauliche Daten, wie beispielsweise Bank- und Kreditkarteninformationen. Zudem werden die Filtersysteme für sicheres Internet-Browsing durch einzigartige Features ergänzt, die dem Nutzer automatische oder konfigurierbare Datensicherungsfunktionen ermöglichen.


Die neue 2009er Produktserie:
Alle Panda Security Lösungen enthalten in der neuen Version das Intrusion Prevention System „TruPrevent 2.0“, die „Collective Intelligence“, den „ActiveScan Pro 2.0“. Auf Kundenwunsch sind nun jeweils ein und drei Nutzerlizenzen erhältlich.


Panda Antivirus Pro 2009: Eine neue, einfach und intuitiv zu bedienende Sicherheitslösung, die umfassenden Schutz vor Viren, Spyware, Rootkits, Hackern, Online-Betrug und Identitätsdiebstahl garantiert. Die integrierte Panda-Firewall bietet einfache Handhabung und optimalen Schutz für den privaten Internet-Gebrauch.
Preis für eine Lizenz: 39,95 €
Preis für drei Lizenzen: 49,95 €

Panda Internet Security 2009: Eine integrierte Sicherheits-Suite schützt vor Viren, Spyware, Rootkits, Hackern, Online-Betrug, Identitätsdiebstahl und allen anderen Internet-Bedrohungen. Die Anti Spam Engine hält Postfächer frei von Junk Mails und das Parental Control Feature sorgt dafür, dass Kinder sicher im Web surfen können.
Preis für eine Lizenz: 49,95 €
Preis für drei Lizenzen: 69,95 €

Panda Global Protection 2009: Neben Anti-Malware-Schutz, Schutz vor Identitätsdiebstahl und sicherem Internet-Browsing ermöglicht ein Backup/Restore-Feature eine zusätzliche Sicherung wichtiger Dateien. Das Tune-Up-Modul entfernt unnötige Dateien sowie Internet-Spuren und ist daher besonders für Anwender geeignet, die privat oder beruflich Kauf- oder Bankgeschäfte online abwickeln.
Preis für eine Lizenz: 69,95 €
Preis für drei Lizenzen: 89,95 €


Die Produkte sind ab sofort über http://www.pandasecurity.com/... erhältlich. Allgemeine Informationen erhalten Sie unter http://www.pandasecurity.com.

Panda Security Germany

Über Panda Security
Seit seiner Gründung 1990 in Bilbao kämpft Panda Security gegen alle Arten von Internet-Angriffen. Als Pionier der Branche reagierte das IT-Sicherheitsunternehmen mit verhaltensbasierten Erkennungsmethoden und der Cloud-Technologie auf die neuen Anforderungen des Marktes. Dank der speziellen Cloud-Technologien greifen User via Internet auf die weltweit größte Signaturdatenbank zu und erhalten schnellen und zuverlässigen Virenschutz ohne lokales Update. Der dramatische Zuwachs neuer Schädlinge verlangt immer intelligentere Abwehrmechanismen. So wächst der IT-Spezialist stetig: Mehr als 56 internationale Niederlassungen, ein Kundenstamm aus über 200 Ländern und landesweiter Support in der jeweiligen Sprache belegen die globale Präsenz.
Weitere Informationen auf den offiziellen Webseiten www.pandanews.de und www.pandasecurity.com
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.