Deutscher IT-Leiter-Kongress 2018 - IT geht in Führung

Panda Security ist Mitveranstalter des größten Fachkongresses für IT-Entscheider in ganz Deutschland

(PresseBox) ( Duisburg, )
Panda Security, Pionier und Innovationstreiber der cloudbasierten Security, ist Mitveranstalter des ersten Deutschen IT-Leiter-Kongresses, der vom 17. – 19. September 2018 in Düsseldorf stattfindet. Mehr als 2.000 IT-Entscheider und IT-Verantwortliche kommen zusammen, um über die aktuellen IT-Trends von morgen zu diskutieren und Ideen und Erfahrungen zur digitalen Transformation auszutauschen.

Panda Security ist nicht nur Mitveranstalter des Kongresses, sondern auch selbst mit Vorträgen und einer 200 qm großen Ausstellungsfläche vor Ort vertreten. Jan Lindner, Vice President N.C. Europe bei Panda Security, wird persönlich über den Sicherheitsservice der nächsten Generation, die effektive IT-Security in kritischen Infrastrukturen und über die Funktionen moderner Malware-Arten sprechen.

,,Eine der größten Stärken unserer technologisch hochentwickelten Gesellschaft ist zugleich auch eine unserer größten Schwächen: Die zunehmende Vernetzung öffnet Cyber-Kriminellen neue Türen. Es ist wichtig, ihnen immer einen Schritt voraus zu sein‘‘, so Lindner.

Andree Bergner, Director Presales & Consulting bei Panda Security Germany, wird in seinem Vortrag über die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sprechen und darüber, wie Unternehmen ihre digitalen Systeme an die Vorgaben anpassen und gleichzeitig Sicherheitslücken schließen können. Teilnehmer des Fachkongresses haben zudem die Möglichkeit, sich während der gesamten Veranstaltung mit Panda-Experten aus den Bereichen Vertrieb, Technik und Marketing auszutauschen.

 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.