PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 335088 (Panasonic Deutschland - eine Division der Panasonic Marketing Europe GmbH)
  • Panasonic Deutschland - eine Division der Panasonic Marketing Europe GmbH
  • Winsbergring 15
  • 22525 Hamburg
  • http://www.panasonic.de
  • Ansprechpartner
  • Michael Langbehn
  • +49 (40) 8549-0

Panasonic SC-BT330 und SC-BT230

5.1 Blu-ray Heimkino-Systeme mit überzeugender Bild- und Tonqualität, DLNA, VIERA Cast, iPod-Dock und Cinema Surround-Sound

(PresseBox) (Hamburg, ) Mit den SC-BT330 und SC-BT230 stellt Panasonic zwei neue 5.1-Heimkino-Systeme vor, die mit überragender Bild- und Tonqualität sowie hervorragender Ausstattung überzeugen.
Die "Allin-One"-Anlagen bieten ein Multiformat-Laufwerk für Bluray Discs, DVDs und CDs, ein integriertes Radio sowie alle für den atemberaubenden 5.1- Surround-Sound benötigten Endstufen. Fünf leistungsstarke Lautsprecher sowie ein Subwoofer befinden sich im Lieferumfang. Dank Cinema-Surround-Technologie überzeugen die neuen Systeme mit beeindruckendem, räumlichem Klang, wie im Kino. Abgerundet wird die hochwertige Ausstattung der SC-BT330 und SC-BT230 durch den integrierten iPod- Dock, SD/SDHC/SDXC-Kartenslot, zwei USB-Anschlüsse sowie DLNA-Funktionalität und VIERA Cast.

Die 5.1-Heimkino-Systeme SC-BT330 und SC-BT230 begeistern mit umfangreicher Ausstattung, erstklassiger Bild- und Tonqualität und verwandeln jedes Wohnzimmer in ein Heimkino. Im Lieferumfang befinden sich die "Allin-One"-Kombination aus Multiformat-Player, Radio und Verstärker sowie alle für den fantastischen Kinosound benötigten Lautsprecher. Neben den hochauflösenden Bluray Discs ist der Player in der Lage, alle gängigen DVD- und CD-Formate wiederzugeben und wird somit zur universellen Unterhaltungszentrale. Um das ganze Potenzial der Bluray Disc mit ihrer erstklassigen Bild- und Tonqualität auszuschöpfen, setzt Panasonic in den neuen Heimkino-Systemen auf die bewährte P4HD-Bildverarbeitung. Sie sorgt zusammen mit dem PHL Reference Chroma Prozessor Plus und dem adaptiven Chroma Upsampling für hervorragende, fein detaillierte Farbdarstellung, exakte Farbtrennung, hohe Detailschärfe und flüssige Bewegungsdarstellung. Ein integrierter Upscaler bis 1.080p stellt darüber hinaus herkömmliches DVD-Material mit nahezu High Definition-Qualität dar.

Die integrierten Verstärker bieten mit ihrer Gesamtleistung von 1.000 Watt RMS genügend Reserven auch für größere Räume und sorgen im Zusammenspiel mit den leistungsstarken Lautsprechern für beeindruckenden Heimkino-Sound. Die SC-BT330 wird mit zwei eleganten, schlanken Säulenlautsprechern, zwei kleinen Surround-Boxen sowie einem Center-Speaker ausgeliefert. Dieser verfügt über die weiterentwickelte Bambusmembran, die für hervorragende Sprachverständlichkeit und verzerrungsfreie Dialoge verantwortlich ist. Die Cinema-Surround-Technologie, die zusätzliche Lautsprecher simuliert, gewährleistet homogenen und räumlichen Klang wie im Kino. Der 16cm-Kelton-Subwoofer garantiert mit seiner zusätzlichen passiven 25cm-Membran eine kraftvolle und klare Basswiedergabe aus kleinem Gehäuse. Im Gegensatz zur SC-BT330 bietet die SC-BT230 bei identischer Ausstattung fünf Satelliten-Lautsprecher und Bassreflex-Subwoofer und findet so auch in beengten Wohnräumen ihren Platz. Um die Installation zu vereinfachen und lästiges Kabelgewirr im Wohnraum zu vermeiden, können beide Systeme optional mit dem Wireless-Surround-Set SH-FX71 ergänzt werden, das die Signalübertragung zu den rückwärtigen Lautsprechern per Funk ermöglicht.

Durch die hervorragende Vernetzung mit anderen Medien werden die SC-BT330 und SC-BT230 zum digitalen Mittelpunkt der Unterhaltungselektronik. Sie sind "Made for iPod/Works with iPhone"zertifiziert und erlauben dank integriertem iPod-Dock die direkte Verbindung zu einem tragbaren Apple-Spieler, dessen Inhalte über das Panasonic System abgespielt werden können. Eine Netzwerk- und Internet-Verbindung ermöglicht zudem den direkten Zugriff auf ausgewählte Angebote des Panasonic Dienstes VIERA Cast. So können auf dem angeschlossenen Bildschirm unabhängig von festen Sendezeiten und bequem vom Sofa aus Videos von YouTube, Börseninformationen von Bloomberg, die neuesten Nachrichten der ARDTagesschau oder eine Diashow des Google Bilderdienstes Picasa angeschaut werden. Darüber hinaus bieten die SC-BT330 und SC-BT230 Zugriff auf BD-Live-Inhalte einer Bluray Disc, die aus dem Internet geladen und angesehen werden können.

Über das Netzwerk kann dank DLNA-Funktionalität auf Filme und Fotos, die auf einem Computer gespeichert sind, zugegriffen werden. Im Zusammenspiel mit einem neuen Panasonic Bluray Rekorder bietet sich darüber hinaus die einzigartige Möglichkeit, aufgezeichnete TV-Sendungen und AVCHD-Filme über das Netzwerk zu empfangen und abzuspielen. So wird der Rekorder zum Server und die SC-BT330/SC-BT230 zum Netzwerk- Client. Die Verbindung zum Internet bzw. Netzwerk erfolgt per Ethernet-Verbindung oder kabellos und bequem mit dem optional erhältlichen Wireless-LAN-USB-Adapter DY-WL10. Abgerundet wird die überragende Medien- und Anschlussvielfalt durch den SD/SDHC/SDXCKartenslot, über den komfortabel und blitzschnell Filme und Fotos von einer LUMIX Kamera oder eines modernen Camcorders gezeigt werden können. Zwei USB-Anschlüsse ermöglichen darüber hinaus das Abspielen von Musik, Filmen und Fotos, die auf einem USB-Medium gespeichert sind.

Mit VIERA Link sowie kinderleichter Installation setzt Panasonic wiederum Maßstäbe in der Bedienung. In Kombination mit einem VIERA Flachbildschirm kann das gesamte Heimkino- System mit der TV-Fernbedienung gesteuert werden. Einzige Voraussetzung ist die HDMIVerbindung, die jetzt auch dank Audio Return Channel den TV-Ton vom Fernsehgerät zum Heimkino-System leitet. Damit kann auf eine zusätzliche Audio-Verbindung verzichtet werden. Für den Anschluss weiterer Geräte stehen zudem zwei optische Digital-Eingänge bereit.

Das Heimkino-System SC-BT330 ist ab April 2010 für 599 Euro verfügbar, die SC-BT230 ist für 499 Euro erhältlich. Als limitierte Einführungsaktion liegt den ersten ausgelieferten Stückzahlen ab 23. April die Bluray des größten Films aller Zeiten "Avatar - Aufbruch nach Pandora" bei.

Stand März 2010: Änderungen ohne Ankündigung vorbehalten.

Panasonic Deutschland - eine Division der Panasonic Marketing Europe GmbH

Die Panasonic Corporation ist ein weltweit führendes Unternehmen in der Entwicklung und Produktion elektronischer Produkte für eine Vielzahl von Kundenbedürfnissen im privaten, geschäftlichen und industriellen Bereich. Der in Osaka, Japan, ansässige Konzern erzielte im abgelaufenen Geschäftsjahr (Ende 31. März 2009) einen konsolidierten Netto-Umsatz von 7,77 Billionen Yen/78,4 Milliarden US-Dollar. Die Aktien des Konzerns sind an den Börsen in Tokio, Osaka, Nagoya und New York (NYSE: PC) notiert. Weitere Informationen über das Unternehmen und die Marke Panasonic finden Sie unter http://www.panasonic.net.