PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 548037 (Panasonic Deutschland - eine Division der Panasonic Marketing Europe GmbH)
  • Panasonic Deutschland - eine Division der Panasonic Marketing Europe GmbH
  • Winsbergring 15
  • 22525 Hamburg
  • http://www.panasonic.de
  • Ansprechpartner
  • Corinna Voss
  • +49 (89) 993887-30

Neue kompakte PANASONIC Arbeitsgruppen-Scanner mit professionellen Leistungsmerkmalen

(PresseBox) (Hamburg, ) Panasonic System Communications Company Europe kündigt die Einführung von zwei neuen Scannern an: Der KV-S1015C und der KV-S1026C werden auf der diesjährigen DMS Expo vom 23. bis zum 25. Oktober der Öffentlichkeit vorgestellt und sind ab Dezember 2012 erhältlich. Die beiden kompakten Duplex-Farb-Scanner bieten eine Scan-Leistung von bis zu 2.000 Seiten pro Tag und sind jeweils für spezifische Einsatzszenarien optimiert.

Der KV-S1015C kommt idealerweise in kleinen Büros oder im Home Office zum Einsatz, kann alternativ aber auch als Desktop-Gerät im Geschäftsumfeld verwendet werden. Der Scanner ist kompakt, aber dennoch für den professionellen Einsatz geeignet und bietet Scans von einer Bildqualität bis zu 600 dpi. Er wird mit einer vollständigen Software-Lösung ausgeliefert. Zudem unterstützt er Cloud-Dienste, was die Arbeit in Arbeitsgruppen erleichtert. Mit einer Geschwindigkeit von 20 Seiten/Minute gehört er zu den schnelleren Kompakt-Scannern auf dem Markt.

Der KV-S1015C erscheint zusammen mit den beiden Anwendungen Biz Card und Page Manager. Mit Biz Card können Visitenkarten eingescannt und digital konvertiert werden, sodass die Daten in eine durchsuchbare Datenbank gelangen. Kontaktdetails von Kunden und Lieferanten lassen sich damit leichter abspeichern und verwalten, die Gefahr eines möglichen Datenverlusts verringert sich dadurch erheblich. Page Manager ist eine Anwendung zur Verwaltung und Bearbeitung von Dokumenten, die das Abspeichern, die Organisation und die Bearbeitung von digitalen Dokumenten, welche mit dem KV-S1015C erstellt wurden, erleichtert. Ein eingescanntes Dokument kann in unterschiedlichen Dateiformaten wie PDF, TIFF, JPEG und BMP abgespeichert oder alternativ auf populäre Cloud-Plattformen wie MS SharePoint oder Google Docs hochgeladen werden.

Zahlreiche Unternehmen sind bei der Umsetzung hin zum papierlosen Büro ein wenig zögerlich. Mit dem kostengünstigen KV-S1015C können Unternehmen einkommende postalische Korrespondenz, Gehaltsabrechnungen oder Rechnungen aus dem Einkauf einscannen und somit Administrationsprozesse automatisieren. Das Resultat sind geringere Kosten, ein sicherer Abrechnungsprozess und eine erhöhte Produktivität.

Der KV-S1026C ist vor allem für spezielle Geschäftsanforderungen im Gesundheitsbereich oder im Bankensektor geeignet, zum Beispiel in der Rezeption oder für administrative Aufgaben. Zu den zahlreiche Features gehört auch die "Double Feed Skip"-Funktion, die das Einscannen von Briefumschlägen oder Dokumenten mit Klebe-Notizen erlaubt. Schwarz/Weiß-Dokumente werden in einer Geschwindigkeit von bis zu 30 Seiten/Minute und Farbdokumente mit bis zu 20 Seiten/Minute eingescannt.

Vor allem in der Anwendung im Gesundheitsbereich überzeugt der KV-S1026C durch seine Vielseitigkeit: Personalausweise oder Testergebnisse wie Elektrokardiogramme können problemlos verarbeitet werden, da der KV-S1026C sowohl besonders dünne (20 g/m²) als auch dicke (geprägte Karten) und lange Dokumente (bis 2.540 mm) unterstützt. Der Scanner hilft zum Beispiel Kundendokumente zusammenzufassen welche häufig bei Banken benötigt werden, wie Ausweise, schriftliche Nachweise, Darlehensverträge oder Einkommensnachweise. Haben Kundenbetreuer einen kompakten Scanner zur Verfügung, können Bearbeitungsprozesse beschleunigt und Dokumente schneller abgelegt werden. Durch die verbesserte Bildqualität wird zudem die Lesbarkeit optimiert.

Der KV-1026C wird mit Image Capture Plus ausgeliefert. Diese Anwendung überträgt die eingescannten Dokumente in eine Bilddatei und erlaubt die Bearbeitung der eingescannten Bilder mittels Miniaturbilder. Zahlreiche Einstellungsmöglichkeiten wie die automatische Bildausrichtung, das Löschen leerer Seiten und das automatische Zurechtschneiden, vereinfachen den Scan-Prozess.

Beide Modelle verfügen über drei "Direkt-Scan"-Tasten, die vom Anwender mit bestimmten Funktionen belegt werden können, etwa die Abspeicherung in einem bestimmten Ordner oder der direkte Versand per E-Mail. Diese Funktion spart nicht nur Zeit, sondern bietet auch technisch weniger versiertem Personal eine einfache Scan-Möglichkeit. Beide Modelle können bis zu 50 Seiten oder drei geprägte Plastikkarten auf einmal scannen.

Jeder Scanner verfügt über praktische technische Funktionen, die mit Ultraschall und speziellen Einzugsrollen Doppeleinzüge und somit den Verlust von Dokumenten verhindert / vermeidet.

Der KV-S1015C und der KV-S1026C sind ab Dezember 2012 zum Preis von 529 Euro bzw. 699 Euro erhältlich.

Weitere Informationen zu den professionellen Scan-Lösungen von Panasonic finden Sie auf: http://business.panasonic.de/...

Technische Daten:

- Geschwindigkeit Schwarz/Weiß: 20 Seiten/Minute für KV-S1015 und 30 Seiten/Minute für KV-S1026
- Geschwindigkeit Farbe: 20 Seiten/Minute für beide Modelle
- ADF: 50 Seiten + Halter für geprägte Karten (3 Karten)
- Abmessungen: 30 cm x 17 cm x 13 cm
- Seiten/Tag: 2.000 Seiten

- Besondere Eigenschaft: 3 benutzerdefinierte "Direkt-Scan"-Tasten

Website Promotion

Panasonic Deutschland - eine Division der Panasonic Marketing Europe GmbH

Über Panasonic System Communications Company Europe (PSCEU)

PSCEU ist der europäische Zweig der Panasonic Systems Communications Company, der globalen B2B-Division von Panasonic. PSCEU hat es sich zum Ziel gesetzt, die Arbeit von Business Professionals zu optimieren und ihren Organisationen dabei zu helfen, die Effizienz und Leistungsfähigkeit zu erhöhen. Wir helfen Unternehmen dabei, alle Arten von Informationen zu erfassen, zu verarbeiten und zu übertragen: Bild, Ton, Stimme und Text. Das Produktangebot umfasst unter anderem Lösungen für Telekommunikation, Dokumentenmanagement, Broadcast-Kameras, Projektoren, professionelle Displays und robuste mobile PCs. Mit rund 500 Mitarbeitern, einem großen Erfahrungsschatz in der Entwicklung und im Design, der Möglichkeit für weltweites Projektmanagement und einem großen europäischen Partner-Netzwerk, bietet PSCEU unerreichte Fähigkeiten in seinen Märkten.

Die neue PSCEU besteht aus vier Unternehmenseinheiten:

- Communication Solutions umfassen professionelle Scanner, Multifunktions-Drucker, Telefonsysteme und HD Videokonferenzsysteme.
- Visual System Solutions umfassen Projektoren, interaktive Whiteboards, Präsentationshilfen und Displays. Panasonic ist europäischer Marktführer im Bereich Projektoren mit einem Umsatzanteil von 28%.
- Professional Camera Solutions umfassen professionelle audiovisuelle, Sicherheits- und Integrated Machine Vision (IMV) Technologien. Panasonic ist einer der beiden größten Anbieter für professionelle Videotechnik in Europa. Panasonic gehört zu den zwei größten Anbietern von professionellen Kameras.
- Computer Product Solutions umfassen die robusten (Ruggedized) Notebooks der Toughbook Sparte, die widerstandsfähigen Toughpad Tablet PCs und Electronic Point of Sales (EPOS) Systeme. Panasonic Toughbook ist mit 65% Marktanteil in 2011 (VDC, März 2012) der europäische Marktführer in der Sparte "Robuste Notebooks".

Die Panasonic Corporation ist ein weltweit führendes Unternehmen in der Entwicklung und Produktion elektronischer Produkte für eine Vielzahl von Kundenbedürfnissen im privaten, geschäftlichen und industriellen Bereich. Der in Osaka, Japan, ansässige Konzern erzielte im Geschäftsjahr 2011 (Ende 31. März 2012) einen konsolidierten Netto-Umsatz von 71,4 Milliarden €. Die Aktien des Konzerns sind an den Börsen in Tokio, Osaka, Nagoya und New York (NYSE: PC) notiert. Nähere Informationen über die Panasonic Corporation und über die Marke Panasonic sind verfügbar unter http://panasonic.net/