PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 499197 (PALFINGER AG)
  • PALFINGER AG
  • Lamprechtshausener Bundesstraße 8
  • 5101 Bergheim
  • http://www.palfinger.com

PK14502-SH und PK18502-SH High Performance

(PresseBox) (Salzburg, ) .
- Power Link Plus. Mehr Einsatzmöglichkeiten.
- Wartungsfreies Schubsystem. Spart Zeit und Geld und schont die Umwelt
- Soft Stopp. Vorteil in der Bedienung.
- Functional Design. Bessere Optik bei weniger Verschleiß.
- Weltpremiere: RAI 17. bis 21. April 2012

Wer auf keinerlei Komfort verzichten möchte, wählt Ladekranmodelle aus der SH-Reihe. Kompromisslose Qualität in jedem Detail, ein unschlagbares Leistungsgewicht und das intelligente „SH“-Steuerungskonzept machen den PK 14502-SH und PK 18502-SH zum Nonplusultra ihrer Klassen. Beide Kranmodelle sind serienmäßig mit dem SH-Package (S-HPLS, PAL 150, Danfoss Steuerventil und Funkfernsteuerung mit LCD-Display) ausgestattet.

Technische Daten. Ausgestattet mit 6 hydraulischen Ausschüben verfügen die beiden Krane über eine hydraulische Reichweite von 17 Metern. Der PK 14502-SH verfügt über ein Hubmoment von 13,8 Metertonnen und der PK 18502-SH über 17,6 Metertonnen.

Power Link Plus. Mit dem Power Link Kniehebelsystem steht dem Anwender eine über den ganzen Arbeitsbereich konstante Hubkraft zur Verfügung. Der um 15 Grad überstreckbare Knickarm bedeuten ein Maximum an Bewegungsgeometrie sowie eine Erweiterung des Kranspektrums. Ermöglicht Kranarbeiten auch unter ungünstigen Platzverhältnissen.

Wartungsfreies Schubsystem. Die Verwendung von Gleitelementen aus Spezialkunststoff in Kombination mit der bewährten KTL-Lackierung ermöglicht es, dass das Armsystem durch den Betreiber nicht mehr serviciert werden muss. Das spart Zeit und Geld – und schont die Umwelt.

Soft Stopp. Die Soft Stopp Funktion ist eine elektronische Endlagendämpfung. Sie bewirkt ein sanftes Abbremsen aller Kranbewegungen, bevor der mechanische Endanschlag erreicht wird. Ruckartige Bewegungen und Lastanschläge durch pendelnde Lasten können somit vermieden werden. Zum Schutz von Kranfahrer und Ladung. Zur Schonung und Werterhaltung von Kran und Fahrzeug.

Functional Design. Die neue Formensprache geht mit der Zeit – in Formgebung und Materialwahl. Besondere Blickfänge sind die Kunststoffabdeckungen über Steuerventil, Schwenkwerk und Hydraulikschläuchen. Bessere Optik bei weniger Verschleiß – ein Kranleben lang.

Geballte Krantechnologie. Neben ihrem ansprechenden Design stehen der PK 14502-SH und PK 18502-SH für innovativste PALFINGER Technologie – mit zahlreichen Komfort- und Sicherheitsfunktionen (S-HPLS, HPSC usw.), die den Arbeitsalltag erleichtern.

HPSC – High Performance Stability Control. Die Sensoren des von PALFINGER entwickelten Systems zur Überwachung der Fahrzeugstandsicherheit ermöglichen eine variable Stützenpositionierung. Der Kran schöpft in jeder Position die maximale Hubleistung aus.

Funkfernsteuerung mit LCD-Display. Sämtliche Funktionen sind bequem über die neue Funkfernsteuerung mit LCD-Display steuerbar. Das große Grafikdisplay informiert über Betriebszustände wie Auslastung, aktive Systeme, Servicezeiten oder gerade verfügbare Bewegungen. Sogar die Stützen-Position wird exakt visualisiert.

Schwenkstützen. Der Kran kann auf Wunsch mit den neu entwickelten 180 Grad hochschwenkbaren Schwenkstütze ausgerüstet werden. Sie zeichnet sich durch einen hohen Bedienkomfort aus. Ihre Bauweise macht sie besonders service- und wartungsfreundlich.

PALFINGER AG

PALFINGER zählt seit Jahren zu den international führenden Herstellern innovativer Hebe-, Lade- und Handlingsysteme. Als multinationale Unternehmensgruppe mit Sitz in Salzburg erwirtschaftete das Unternehmen mit rund 5 600 Mitarbeitern 2011 einen Gesamtumsatz von rund 850 Mio EUR.

Der Konzern verfügt über Produktions- und Montagestandorte in Europa, Nord- und Südamerika sowie Asien. Innovation, weitere Internationalisierung und Flexibilisierung der Produkte, Dienstleistungen und Prozesse bilden die Säulen der Unternehmensstrategie. Am Weltmarkt für hydraulische Knickarmkrane gilt PALFINGER nicht nur als Markt-, sondern auch als Technologieführer. Mit über 4.500 Vertriebs- und Servicestützpunkten in über 130 Ländern auf allen Kontinenten ist PALFINGER immer in Kundennähe.