Ausblicke aus 53 Metern Höhe. Für den guten Zweck

PALFINGER Hubarbeitsbühne auf Wohltätigkeitsveranstaltung

Bergheim/Salzburg, (PresseBox) - Kunst - Kitsch - Kram. Unter diesem Motto lädt der österreichische Lionsclub Mattsee-Trumerseen alljährlich zu seinem bereits traditionellen Flohmarkt (Trödelmarkt). Mit dem Reinerlös aus der Veranstaltung unterstützen die Lions soziale Projekte und bedürftige Menschen in der Region.

Einer der Höhepunkte - im wahrsten Sinne des Wortes - des diesjährigen Flohmarktes am 4. und 5. August: eine Fahrt in schwindelnde Höhen mit einer WT 530 Jumbo-Hubarbeitsbühne aus dem Hause PALFINGER.

Gegen eine kleine Spende wurden die Gäste, natürlich mit Sicherheitsgeschirr, in die Höhe gefahren. 53 Meter! Belohnt mit einer wunderschönen Aussicht in das Trumerseen-Land. An die Hundert-Mal ging es an den beiden Tagen nach oben. Der Korb war jedes Mal voll besetzt. Alle Besucher waren von der Stabilität des Gerätes begeistert und schwärmten davon "wie ruhig es nach oben ging". Selbst die Musiker fanden es toll und spielten ihre Lieder aus dem Korb.

Website Promotion

PALFINGER AG

PALFINGER zählt seit Jahren zu den international führenden Herstellern innovativer Hebe-, Lade- und Handlingsysteme. Als multinationale Unternehmensgruppe mit Sitz in Salzburg erwirtschaftete das Unternehmen mit rund 5 600 Mitarbeitern 2011 einen Gesamtumsatz von rund 850 Mio EUR.

Der Konzern verfügt über Produktions- und Montagestandorte in Europa, Nord- und Südamerika sowie Asien. Innovation, weitere Internationalisierung und Flexibilisierung der Produkte, Dienstleistungen und Prozesse bilden die Säulen der Unternehmensstrategie. Am Weltmarkt für hydraulische Knickarmkrane gilt PALFINGER nicht nur als Markt-, sondern auch als Technologieführer. Mit über 4.500 Vertriebs- und Servicestützpunkten in über 130 Ländern auf allen Kontinenten ist PALFINGER immer in Kundennähe.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.