Frühzeitige Erkennung von PID. Padcon schliesst Kooperation mit Above

PM Above PV Module PID DE (PresseBox) ( Kolitzheim, )
Die PADCON GmbH, Marktführer im Segment Anti-PID-Lösungen, und Above, das führende Solarinspektions- und Datenanalyseunternehmen der Solarbranche, haben einen umfangreichen Kooperationsvertrag geschlossen. Die gemeinsame Mission ist die effiziente und schnelle Prüfung von PV-Anlagenleistung, die frühzeitige Erkennung von degradierten Modulen und deren Heilung. Mithilfe von Drohnenbildaufnahmen und künstlicher Intelligenz werden die von PID betroffenen Module frühzeitig erkannt und mit PID Float Controllern zur erfolgreichen Regenerierung ausgestattet.

Photovoltaikanlagen verlieren aufgrund von PID täglich an Effizienz und Ertrag – Studien zufolge verlieren Solarmodule jährlich mindestens 0,25% pro Jahr an Leistung. Das entspricht über einen Zeitraum von 20 Jahren gesehen einen Ertragsverlust von 2,5% pro Jahr. Abhängig von den Umgebungsbedingungen, wie Außentemperatur, Einstrahlungsstärke, Feuchtigkeitsgrad und Salzgehalt in der Luft, ist mit einer stärkeren Degradation zu rechnen, die einen erheblichen Ertragsverlust innerhalb kürzester Zeit bedeutet.

PID ist aufgrund ihrer gleichmäßigen Entstehung durch traditionelle String-Überwachung sehr schwer zu identifizieren. Bis PID in der Performance Ratio erkennbar wird, weist die Solaranlage bereits einen signifikanten, dauerhaften Ertragsverlust auf.

Above ist das führende Drohneninspektions- und Datenanalyseunternehmen der Solarbranche und ist spezialisiert auf IEC-konforme thermografische Inspektionen großer Solaranlagen, sowie weiterer drohnenbasierter Inspektionsdienstleistungen rund um den Solarpark-Lebenszyklus.

Thermische Luftinspektionen ermöglichen die schnelle Erkennung und Lokalisierung potenzieller Modulschäden auf der Zellebene. Während des kurzen Inspektionsflugs entstehen thermografische und hochauflösende RGB Aufnahmen. Anhand dieser Daten lassen sich Ertragsverluste und andere potentielle Defekte der Solaranlage erkennen, eben auch bereits in einem frühen Stadium PID betroffene Module. 

About Above Surveying:

Above ist der führende Luftinspektionsdienstleister, der die Solarindustrie mit innovativen Softwarelösungen verändert. Spezialisiert auf die IEC-konformen thermografischen und ultrahochauflösenden Luftinspektionen der Solarkraftwerken sowie darauf basierenden topografischen Aufnahmen und 3D- Modellierung.
Weitere Informationen unter
www.abovesurveying.com
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.