OWIS mit neuem Eigentümer

Rüdiger Ruh übernimmt mit Wirkung zum 1. Januar 2021 das Unternehmen

Der bisherige Geschäftsführer und Gesellschafter Rüdiger Ruh übernimmt mit Wirkung zum 1. Januar 2021 das Unternehmen. Ruh, der seit 2018 als Geschäftsführer im Unternehmen tätig ist, studierte Feinwerktechnik an der 
FH Furtwangen. Er war viele Jahre als Entwicklungsingenieur, Entwicklungsleiter und als Geschäftsführer tätig. Schwerpunkte waren der Maschinenbau, die optische Sensorik und die Lasertechnologie.
(PresseBox) ( Staufen im Breisgau, )
Die Firma OWIS aus Staufen im Breisgau, Spezialist für optische Strahlführungs- und Positioniersysteme, hat die Unternehmensnachfolge geregelt. Der bisherige Geschäftsführer und Gesellschafter Rüdiger Ruh übernimmt mit Wirkung zum 1. Januar 2021 das Unternehmen. Die bisherige Mitgesellschafterin Diana Breiner, Tochter des Unternehmensgründers Herbert Breiner, ist nach vielen erfolgreichen Jahren zum Jahresende aus dem Unternehmen ausgeschieden.

Ruh, der seit 2018 als Geschäftsführer im Unternehmen tätig ist, studierte Feinwerktechnik an der
FH Furtwangen. Er war viele Jahre als Entwicklungsingenieur, Entwicklungsleiter und als Geschäftsführer tätig. Schwerpunkte waren der Maschinenbau, die optische Sensorik und die Lasertechnologie.

Neuer Geschäftsbereich OWIS Engineering

OWIS erhält mit der Übernahme eine auf die Zukunft ausgerichtete Strategie. Die bewährten OWIS Produkte, welche sich durch ihre sehr hohe Präzision und Qualität auszeichnen und überwiegend im Bereich der Forschung und Entwicklung namhafter Forschungseinrichtungen und Industrieunternehmen zum Einsatz kommen, werden weiter ausgebaut und optimiert.

Wesentlicher Baustein der Strategie ist der neu geschaffene Bereich OWIS Engineering. Hiermit wird OWIS die Systemkompetenz im Bereich der kundenspezifischen Lösungen und dem Aufbau kompletter Systemlösungen weiter ausbauen.

Die OWIS GmbH feierte 2020 ihr 40-jähriges Betriebsjubiläum.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.