PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 184191 (OWIS GmbH)
  • OWIS GmbH
  • Im Gaisgraben 7
  • 79219 Staufen
  • http://www.owis.eu
  • Ansprechpartner
  • +49 (7633) 9504-0

1-Achs-Positioniersteuerung PS 10

Kostengünstiges Einsteigermodell für Industrie und Forschung

(PresseBox) (Staufen, ) OWIS hat die Reihe an Positioniersteuerungen um die 1-Achs-Steuerung PS 10 erweitert. Dieses Einsteigermodell ist eine kostengünstige Lösung für Industrie und Forschung. Die PS 10 kann entweder 2-Phasen-Schrittmotoren im Mikroschrittbetrieb mit Phasenstrom 2,5 A oder DC-Servomotoren bis 5 A ansteuern.

Um mehrere PS 10 gemeinsam zu betreiben, kann die Steuerung mit CAN-Bus geliefert werden. Hierüber wird eine Multipoint-Verbindung von bis zu 32 Teilnehmern bei einer hohen Übertragungsrate ermöglicht. Durch die gemeinsame Software OWISoft kann schnell zwischen den verschiedenen Steuerungen gewechselt und nach Bedarf erweitert werden.

Mit der SDK für LabView, C und C++ ist sie auch leicht in ein bestehendes System integrierbar. Zur schnellen Kommunikation mit dem Laptop oder PC ist die PS 10 mit einer USB-Schnittstelle ausgestattet. Verschiedene Ein- und Ausgänge sind implementiert: TTL- und analoge Eingänge sowie TTL-, SPS- und PWM-Ausgänge.

Zum Lieferumfang gehört das Softwaretool OWISoft. Damit lässt sich die PS 10 komfortabel konfigurieren und betreiben. Die Parameter der jeweiligen Positioniereinheiten sind in OWISoft hinterlegt und können für den Betrieb geladen werden. Die Integration und der Betrieb von Fremdmotoren sind ebenfalls möglich.

OWIS GmbH

Die OWIS GmbH wurde 1980 gegründet und hat ihren Hauptsitz in Staufen, im Südwesten Deutschlands. Das mittelständische Familienunternehmen mit ca. 50 Mitarbeitern bietet weltweit bewährte Strahlführungssysteme sowie Standard- und anwendungsspezifische Positioniersysteme an. Mit eigener Entwicklung und einer hochmodernen Fertigung „Made in Germany“ ist die OWIS GmbH führender Hersteller dieser Systeme.

OWIS® Produkte sind überall zu Hause: in der Informationstechnologie und Kommunikation, im Image Processing und Maschinenbau, in Life Sciences und vielen weiteren Branchen.