PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 430077 (OVH GmbH)
  • OVH GmbH
  • St. Johanner Str. 41-43
  • 66111 Saarbrücken
  • http://www.ovh.de
  • Ansprechpartner
  • Anne-Claude Wagner
  • +49 (681) 906-730

Starten Sie in die Cloud mit den OVH Rootserver-Modellen 2011

Während die Möglichkeiten des Cloud Computing die Art und Weise revolutionieren, wie IT-Profis ihre Infrastrukturen konzipieren, erneuert OVH seine Rootserver-Angebote, um diesen neuen Anforderungen gerecht zu werden.

(PresseBox) (Saarbrücken, ) Kein Cloud Computing ohne Hochverfügbarkeit

Für einen reibungslosen Betrieb ihrer Storage-Protokolle wie NAS, NFS oder iSCSI benötigen professionnelle Akteure im IT-Bereich ein Netzwerk, das sie gegen Datenverluste absichert. Deshalb hat OVH ein lossless Netzwerk mit hoher Verfügbarkeit für die EG und MG Server-Reihen eingerichtet. Und um Überlastungen des Netzwerks und Zugriffs-Probleme zu vermeiden wird die Anbindung bei diesen Servern auf bis zu 10 Gbit/s erhöht!

Ohne durchgehende Verfügbarkeit des Dienstes ist es jedoch unmöglich, zuverlässige Cloud Lösungen anzubieten. Daher bietet OVH seinen Kunden mit den MegaRAID Karten eine Hardware an, die in der Lage ist, die Daten sogar bei einem Stromausfall des Servers im Cache zu speichern. Zusammen mit den neuen Backup-Servern können die Kunden von OVH so eine Cloud Storage-Lösung anbieten, die perfekt auf die Bedürfnisse der Anwender zugeschnitten ist und deren Erwartungen erfüllt.

Antworten auf die Anforderungen der Cloud: Virtualisierung und Storage

Die Verwendung von Virtualisierungs-Lösungen bedeutet einen hohen Bedarf an Arbeitsspeicher. Dieser wird oft bereits vollständig ausgelastet, während die Prozessor-Ressourcen des Servers noch nicht komplett ausgereizt sind. OVH hat deshalb die Initiative ergriffen und die RAM-Bestückung der Server verdoppelt, diese beträgt nun 16 GB bei der Superplan Server-Reihe und 24 GB bei den EG und MG Server-Reihen.

Um leistungsfähige Hypervisoren einrichten zu können, die in der Lage sind, umfangreiche Ressourcen bereit zu stellen, muss man über mehrere Prozessor-Cores verfügen, um die virtuellen Maschinen effektiv verwalten zu können. OVH hat deshalb beschlossen, seine gesamte Angebots-Reihe mit Prozessoren mit 4 bis 8 Cores und einer Gesamt-Prozessorleistung von bis zu 17 GHz auszustatten. Und um kritischen virtuellen Maschinen bei Bedarf zusätzliche Leistung zur Verfügung stellen zu können, erlaubt es die Turbo Boost Funktion, die Frequenz eines Cores um bis zu 10% zu erhöhen!

Die zweite Funktion der Cloud Infrastrukturen ist die Auslagerung der Daten-Speicherung. Um den Servern die Möglichkeit zu geben, die empfangenen Daten auch sofort schreiben zu können, hat OVH die über 300 GB Speicherplatz verfügenden SSD MAX Angebote konzipiert. OVH bietet seinen Kunden auch die Möglichkeit, ihre eigene Hybrid-Lösung zu erstellen, indem Sie die überragende Leistung der SSD Platten für den swap Speicher und die SATA 2 Festplatten für die Speicherung der Daten verwenden, um so die beiden Hardware-Typen optimal auszunutzen.

Mehr Informationen:
http://www.ovh.de

OVH GmbH

OVH wurde im Jahre 1999 von Octave Klaba gegründet und ist eine unabhängige französische Firma mit Sitz in Roubaix. OVH ist europäischer Markführer bei dedizierten Servern (über 90.000 Kundenserver), zweitgrößter europäischer Webhoster (Quelle: Netcraft) und Marktführer in Frankreich, ihrem Herkunftsland.
Die größte Trumpfkarte der OVH ist ein unvergleichliches Preis-Leistungsverhältnis sowie ein eigenes europaweites Netzwerk, was sie zu DER Referenz der Internetakteure macht.
Innovation und Leistung hat OVH immer in den Vordergrund gestellt und gleichzeitig auf den ökologischen Umgang mit Ressourcen geachtet, z.B. mit dem exklusiven Kühlsystem für Server und Rechenzentren.
Auf dem Weltmarkt ist OVH bereits fest etabliert. Ihr Know-how erweitert sie in Europa und darüber hinaus durch ein Dutzend existierender Filialen, darunter die deutsche Filiale, die im Juni 2006 gegründet wurde. www.ovh.de