Universelles Handyladegerät DICOTA Input

Lädt zum Laden ein

DICOTA Input
(PresseBox) ( Bietigheim-Bissingen, )
Schluss mit leeren Handyakkus: Notebooktaschen- und Accessoires-Spezialist DICOTA präsentiert ein innovatives, mobiles Ladegerät. DICOTA Input sorgt dafür, dass höchstens der Gesprächsstoff ausgeht, der Akku aber immer voll bleibt: Input lädt mittels 5 verschiedenen Steckaufsätzen fast alle gängigen Mobiltelefone sowohl an Notebooks wie an Auto-Zigarettenanzündern; die Stromversorgung ist so überall sichergestellt.

Sorglos Reisen

Vielfahrer und -reisende kennen das Problem: Gerade wenn man es braucht, ist der Akku im Handy leer - und das Ladegerät des Herstellers passt nur auf Steckdosen. Abhilfe schafft DICOTA Input, denn das universelle Ladegerät passt auch in die Zigarettenanzünderbuchse des Autos. Außerdem versorgt Input Mobiltelefone der Hersteller Nokia, Sony Ericsson und Motorola sogar über USB-Verbindung mit Strom aus dem Notebook. Dazu stellt DICOTA dem Ladegerät fünf patentierte Aufsätze für verschiedene Handymarken sowie die Anschlussmöglichkeit für den USB-Port und die Zigarettenanzünderbuchse zur Seite. Dank seines geringen Gewichtes von nur 70 Gramm und kompakter Maße gehört DICOTA Input zum kleinen Gepäck. Das selbstaufrollende Kabel zwischen Handy und der gewählten Ladestation verhindert Kabelgewirr von vornherein. DICOTA Input sorgt auch unterwegs für Output - damit der Kontakt mit der Heimat nicht abreißt.

http://www.dicota.de/...
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.