ORWO Net AG stellt zum zweiten Mal auf der Leipziger Buchmesse aus

(PresseBox) ( Bitterfeld-Wolfen, )
Der Fotodienstleister ORWO aus Bitterfeld-Wolfen präsentiert sich erneut auf der vom 18. bis 21. März 2010 stattfindenden Leipziger Buchmesse. Auf dem 36 m2 großen Messestand A 203 in der Halle 5 der Neuen Messe stehen entsprechend dem Profil der Veranstaltung die Fotobücher im Mittelpunkt. Diese Bücher, welche unter der Marke PixelNet angeboten werden, sind moderne, hochwertige digitale Fotoprodukte. Die Knipser, Hobby- und ambitionierte Fotografen können hier mit der von PixelNet bereitgestellten Software arbeiten. Aus den eigenen Fotos, mit selbst verfassten Texten und der Nutzung unterschiedlicher Designvarianten können so thematische Bücher gestaltet werden. Dieses Angebot ist vor allem für kleine und mittlere Auflagenhöhen und im Vergleich zum klassischen Buchdruck ein deutlicher Kostenvorteil. Dabei bietet PixelNet Fotobücher in verschiedenen Ausführungen an.

Wie ein Fotobuch gestaltet wird, was man dabei beachten muss und welche Möglichkeiten die von PixelNet gratis bereitgestellte Software bietet, das beantwortet das Fachpersonal von ORWO Net täglich den Besuchern an dem Messestand. Selbstverständlich kann alles gleich ausprobiert werden. Die dafür notwendigen PC's und weitere Gerätschaften stehen für Praxistests bereit.

Daneben stellt ORWO Net auch die weiteren Angebote und Dienstleistungen rund um die analoge und digitale Fotografie aus.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.