ORTEC finance eröffnet eine Tochtergesellschaft in der Schweiz

(PresseBox) ( Wildeshausen, )
ORTEC Finance BV Rotterdam, ein führender Anbieter von Lösungen im Bereich Risk- und Investment Consulting für Institutionelle Investoren freut sich, die Eröffnung ihrer Tochtergesellschaft in Pfäffikon SZ bekannt zu geben. Die Leitung übernimmt Frau Sinikka Demaré, CFA, die zuvor bei Dow Chemical in verschiedenen Führungspositionen tätig war. Frau Demaré ist ebenfalls Mitglied des Advisory Boards der ORTEC Finance BV Rotterdam. Das Team in der Schweiz wird entsprechend der Geschäftsentwicklung ausgebaut.

ORTEC hat 2007, dem ersten operativen Jahr in der Schweiz, eine klare Strategie bei Entwicklung von Lösungen für den Institutionellen Markt Schweiz verfolgt: "Unser Ansatz stellt das vertiefte Verstehen der spezifischen Kundenbedürfnisse an die erste Stelle," wie der CEO von ORTEC, Ton van Welie, kommentiert. "Daher können wir massgeschneiderte Lösungen anbieten. Diese basieren sowohl auf den umfassenden Erfahrungen der letzten drei Jahrzehnte, wie auch auf aktuellstem Research und den letzten Versionen unserer Modelle. Unser lokales Team in der Schweiz und die Fachzentren in Holland arbeiten eng zusammen. Dadurch erreichen wir die besten Resultate für unsere Kunden ", sagte Ton van Welie.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.