ORGA-SOFT® präsentiert innovative Kassenlösung

(PresseBox) ( Mainz, )
Die Kassenlösung INTEGRA® POS ermöglicht das Einrichten einer oder mehrerer Bildschirmkassen für Barverkäufe mit Bondrucker. Neben der Kassenbestandsprüfung ist es möglich, Zahlungen bar, per Scheck oder per EC-Karte abzuwickeln. Der Kassenlagerverkauf ist für den direkten Verkauf ab Lager gedacht und ermöglicht das Verwalten von mehreren Kassenarbeitsplätzen mit der Funktionalität einer Barkasse.

Die Bedienoberfläche kann individuell an die Bedürfnisse des Unternehmens angepasst werden und je nach Einsatzgebiet mit Touchscreen, Kassentastatur oder herkömmlicher PC-Technik bedient werden.

Die seit 2020 in Deutschland erforderliche Unterstützung einer technischen Sicherheitseinrichtung für Kassensysteme (TSE) findet in INTEGRA® POS bereits Berücksichtigung, da die Schnittstelle zur Anbindung an TSE-Geräte der Bundesdruckerei beinhaltet ist. Alle Kassenumsätze werden finanzamtkonform (GoBD und KassenSichV) erfasst. Bestehende INTEGRA® Bildschirmkassen (POS) können jederzeit nachträglich um die gültige Anforderung erweitert werden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.