PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 184102 (ORDAT GmbH & Co. KG)
  • ORDAT GmbH & Co. KG
  • Rathenaustr. 1
  • 35394 Gießen
  • http://www.ordat.com
  • Ansprechpartner
  • Christine Pitz
  • +49 (641) 7941-120

Bekuplast und Hanomag entscheiden sich für ORDAT und Microsoft Dynamics™ AX

Unternehmen lassen sich bei der Einführung und Individualisierung des Microsoft-ERP-Systems von ORDAT unterstützen

(PresseBox) (Gießen, ) Die Bekuplast GmbH in der Grafschaft Bentheim und die Hanomag Lohnhärterei Unternehmensgruppe mit Sitz in Hannover werden mit Unterstützung des Gießener Software-Anbieters ORDAT die Business-Lösung Microsoft Dynamics™ AX einführen. Beide Unternehmen setzen dabei auf die große Erfahrung von ORDAT bei der Einführung von ERP-Systemen, um die umfangreichen Möglichkeiten von Microsoft Dynamics AX optimal ausschöpfen zu können.
Bekuplast produziert mit 180 Mitarbeitern jährlich 13 Mio. Kunststoffbehälter vornehmlich für Logistik und Distribution, Lebensmittel und Gartenbau. Neben Standardbehältern werden auch spezielle Behälter nach individuellen Kundenwünschen gefertigt. Überzeugt hat Bekuplast insbesondere die hohe Flexibilität der Business-Lösung von Microsoft und die Durchgängigkeit des Gesamtsystems vom CRM bis zur Finanzbuchhaltung. „Wir waren auf der Suche nach einer modernen Business-Lösung, die uns maximale Flexibilität bietet“, sagt Norbert Michalik, Prokurist bei Bekuplast. „Dynamics AX erfüllt hier voll und ganz unsere Erwartungen. Auch die konsequente Mehrsprachigkeit und die Möglichkeit, mehrere Firmen und Mandanten parallel in das System einzubinden, waren starke Argumente für Microsoft.“ Microsoft Dynamics AX löst eine nicht mehr supportete Individuallösung ab. Als Besonderheit wird aufgrund der sehr großen Lager bei Bekuplast auch der Datenfunk AX-Mobil installiert.
Für ORDAT entschied sich Bekuplast vor allem wegen des umfassenden Branchen-Know-hows in der Kunststoffindustrie und aufgrund der konsequenten Transparenz während des gesamten Auswahlverfahrens. Installiert werden zunächst 40 User in der Grafschaft Bentheim, die polnische Tochtergesellschaft kann zu einem späteren Zeitpunkt eingebunden werden.
Die Hanomag Lohnhärterei Unternehmensgruppe zählt zu den führenden Härtereien in Deutschland. Das Unternehmen ist 1986 aus der ehemaligen Hanomag Maschinenbau AG in Hannover hervorgegangen und beschäftigt derzeit 320 Mitarbeiter am Hauptsitz in Hannover und in fünf weiteren Niederlassungen. Microsoft Dynamics AX überzeugte hier durch die Internationalität und die Flexibilität des Systems, die es erlaubt, auch die speziellen Prozesse bei der Wärmebehandlung und die Besonderheiten eines Lohnfertigers abzubilden, der ausschließlich beigestellte Teile bearbeitet. Mit einem Standard-ERP-System wäre dies nicht möglich gewesen. Für Microsoft Dynamics AX sprach auch, dass das ERP-System trotz aller Anpassungsmaßnahmen immer releasefähig bleiben wird.
Die Entscheidung für den Gießener Software-Anbieter fiel insbesondere aufgrund von ORDATs genauer Branchenkenntnis. „ORDAT überzeugte uns in erster Linie durch die Kompetenz in der Automotive-Branche und die tiefe Kenntnis der Fertigungsvorgänge, Arbeitsweisen und Bedingungen bei Zulieferern“, sagt Karsten Seehafer, Geschäftsführer von Hanomag. „Nicht zuletzt auch aufgrund des betriebswirtschaftlichen Know-hows von ORDAT und der jahrzehntelangen Erfahrung bei der Einführung von ERP-Systemen sind wir sicher, die beste Wahl getroffen zu haben.“

ORDAT GmbH & Co. KG

Das Unternehmen wurde 1970 gegründet und beschäftigt heute ca. 160 Mitarbeiter. Im In- und Ausland nutzen Unternehmen aus Maschinen- und Fahrzeugbau, der Prozessindustrie, der Kunststoffverarbeitenden Industrie, der Medizintechnik sowie der Elektronikindustrie die Produkte von ORDAT.
Auch wenn ORDAT seinen Kundenschwerpunkt im Mittelstand sieht, schätzen namhafte internationale Großunternehmen wie die Unternehmensgruppe Woco, die Fresenius AG, Schweinfurt oder die Birkel Teigwaren GmbH das Know-how des Unternehmens.