PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 141555 (OPTOMA Deutschland GmbH)
  • OPTOMA Deutschland GmbH
  • Wiesenstrasse 21
  • 40549 Düsseldorf
  • http://www.optoma.de

Kleinster Widescreen-Projektor weit und breit – der WXGA-Projektor EP1691 mit 2500 Lumen

(PresseBox) (Düsseldorf, ) Optoma Europe Ltd (16. November 2007) – Widescreen und HD-ready: Der in diesem Monat auf dem Markt eingeführte EP1691 beeindruckt mit einer erstaunlichen Helligkeit und ist dennoch extrem klein und leicht. Mit nur 1,4 kg verpackt in einem kompakten, eleganten Design und superhellen 2.500 ANSI Lumen eignet sich der EP1691 ideal für den Einsatz mit aktuellen Widescreen-Notebooks und HD-Quellen.

Dank der 10 Jahre Optoma-Farbgarantie* bleiben sowohl die Farbqualität als auch die Leistung auf dem Niveau eines Neugerätes. Die unglaublich kräftigen, naturgetreuen Farben sind ein einzigartiges Produkt der Optoma Colour Enhancement Technologie, durch die jedes projizierte Bild lebendig wird. Kristallklare, scharfe Bilder werden durch den digitalen Anschluss noch besser dargestellt.

Das filterlose Design sorgt für äußerst geringe Betriebskosten und problemlosen Betrieb. Eine regelmäßige Wartung ist nicht erforderlich; eine beständige Bildqualität wird garantiert.

Durch Merkmale wie die Schnellstart- und Schnellkühlfunktion, den eingebauten Lautsprecher und eine hochwertige Tragetasche eignet sich der EP1691 besonders für den mobilen Einsatz. Mit dem individuell festlegbaren Startlogo kann der Anwender seine persönliche Note verleihen.

Klein, leicht, hell und mit jede Menge Features ausgestattet: Der EP1691 ist der ideale portable WXGA-Projektor für alle, die beruflich viel unterwegs sind.








Technische Daten:

Display-Technologie: 0,55" Typ WXGA A DMD Chip, DLP® Technologie von Texas Instruments
Helligkeit: 2500 Lumen
Auflösung nativ: WXGA (1280 x 768)
Kontrastverhältnis: 2500:1
Betriebsgeräusch: 33/36 dB (STD-/BRIGHT-Modus)
Lampenlebensdauer: 3000/2000 Stunden (STD-/BRIGHT-Modus)
Gewicht: 1,4 kg
Computerkompatibilität: WXGA+, SXGA, XGA, SVGA, VGA komprimiert, VESA Standards, PC & Mac kompatibel
Videokompatibilität: PAL (576i/p), SECAM, NTSC (480i/p), HD (720p, 1080i)
Ein-/Ausgänge: DVI-D (HDCP) über Adapter, VGA (YPbPr/RGB), S-Video, Composite Video, Audio-Eingang, USB
Fernbedienung: Infrarot-Fernbedienung mit Mausfunktion und Laser Pointer

*(1) Bei Beschädigung des Projektors infolge Missbrauch ist die Garantie nichtig.
(2) In industriellen oder kommerziellen Unterhaltungszentren kann die Garantie aufgrund des vermehrten Staub- oder Rauchaufkommens ausgeschlossen werden.
(3) Die Garantie ist ausgeschlossen, wenn die Helligkeit der Lampe aufgrund von Verschleiß weniger als 50% beträgt oder wenn der Projektor aus einem anderen Grund nicht funktioniert.

Der Optoma EP1691 erfüllt die RoHS.
Der digitale Projektor Optoma EP1691 wird zu einem Verkaufspreis von 999 € inkl. MwSt. über authorisierte Optoma-Händler angeboten.

OPTOMA Deutschland GmbH

Optoma ist einer der weltweit führenden Entwickler und Hersteller preisgekrönter Projektoren für das Geschäftsumfeld, den Schul- und Trainingsbereich sowie für professionelle Audio-/ Videoanwen¬dungen und Heimkino. Mit seinem umfangreichen Produktangebot übertrifft Optoma immer wieder die Erwartungen der Anwender.

Optomas innovative Produkte werden sorgsam hergestellt, damit sie unvergleichliche, kristallklare Bilder projizieren. Unter Anwendung modernster DLP® Technologie von Texas Instruments und zugleich fortschrittlichem Optik- und Technik-Know-how, stellt Optoma höchste Ansprüche an die Qualität der eigenen Produktpalette.

Optoma hat sich zu einem besonderen Kundenservice verpflichtet. Über ein flächendeckendes Händlernetz wird umfassender Service in punkto Produkte und Technik sichergestellt.

Das taiwanesische Unternehmen Optoma hat Zentralen in Europa, den USA und Asien. Die Produktion erfolgt in Taiwan und China.
Die Optoma Deutschland GmbH in Düsseldorf wurde vor 10 Jahren gegründet.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.optoma.de