Open Text lädt zum Content Day 2009 nach Düsseldorf

Größte ECM-Veranstaltung Deutschlands

(PresseBox) ( München, )
Open Text, führender Anbieter für Enterprise Content Management (ECM), stellt seine diesjährige Anwenderkonferenz in Deutschland, die am 21. April in Düsseldorf stattfindet, unter das Motto "Capitalize on your Content". Im Mittelpunkt des Open Text Content Day 2009 stehen Antworten auf die Frage, wie durch strategische Investitionen in ECM-Technologien und -Lösungen gerade in der gegenwärtig schwierigen wirtschaftlichen Situation Prozesse optimiert, die Produktivität erhöht und Kosten gespart werden können. Der Open Text Content Day ist mit 450 erwarteten Teilnehmern die größte Kunden- und Partnerveranstaltung für ECM in Deutschland. Hauptsponsoren der Veranstaltung sind die strategischen Open Text-Partner Microsoft und SAP.

Wie in den Jahren zuvor, bietet der Konferenz-Dreiklang aus Keynotes, Breakout-Sessions und Partnerausstellung einen umfassenden Überblick über die Entwicklung des ECM-Marktes, das aktuelle und künftige Lösungsangebot von Open Text, dessen Ergänzungen und Erweiterungen durch Partner sowie erfolgreiche Kundenimplementierungen.

Hauptredner der diesjährigen Veranstaltung sind unter anderem Tom Jenkins, Executive Chairman und Chief Strategy Officer, und Daniel Kraft, Senior Vice President Corporate Strategy, die über die zukünftige Entwicklung des Unternehmens und insbesondere die neue, umfassende Enterprise 2.0-Strategie mit Namen "Bloom" informieren. Der Fokus von Bloom liegt auf der Anwendererfahrung und neuen Medien. Der laufende Generationenwechsel in den Unternehmen und neue Web 2.0-Werkzeuge sowie die immer breitere Verwendung von Audio- und Video-Content erfordern neue Bedienkonzepte, neue Arbeitsoberflächen und eine bessere Unterstützung insbesondere mobiler User für den Umgang mit Content. Mit Bloom schafft Open Text die Voraussetzung für den IT-Arbeitsplatz der Zukunft für den sozialen Austausch innerhalb eines Unternehmens und darüber hinaus sowie produktivere Teamarbeit.

Einen weiteren Schwerpunkt der Veranstaltung bildet das Thema Open Text als Dachmarke für das gesamte Portfolio des ECM-Anbieters. Das Unternehmen dokumentiert damit den Abschluss der Integration der strategischen Akquisitionen der letzten Jahre. Eindrucksvollstes Ergebnis dieser Entwicklung ist die Open Text ECM Suite, die umfassende ECM-Funktionalitäten von Document Capturing über Enterprise 2.0 und Collaboration bis zu rechtssicherer Langzeitarchivierung sowohl im Backend als auch Frontend in einer integrierten Plattform bietet. Dem neuen Markenauftritt und der Open Text ECM Suite sind die Keynotes von Detlev Legler, Vice President Sales DACH, und Kirk Roberts, Executive Vice President, Integrated ECM, gewidmet.

Partnerausstellung

20 Partner treten auf dem Open Text Content Day in Düsseldorf als Aussteller auf, mehr als je zuvor. Partner sind ein wesentlicher Baustein im ECM Ecosystem von Open Text. Denn sie erweitern und ergänzen das Open Text-Angebot durch ihr Branchen-, Entwicklungs-, Vertriebs- und Service-Know-how. Gemeinsam treten Open Text und seine Partner am Markt als Content-Experten auf, welche die Prozesse und ECM-Anforderungen der Kunden verstehen und passgenaue Gesamtlösungen liefern.

Zu den Ausstellern auf dem Open Text Content Day 2009 gehören:
AXXEDO Solutions AG, BTC AG, communicode, Computacenter AG, data world consulting, ECM Consulting GmbH, ecomplexx, edicos websolutions GmbH & Co. KG, Escriba, iXenso Software-Solutions, Logica, Materna GmbH, MEDIAL GmbH, Microsoft, NetApp Deutschland GmbH, netmedianer GmbH, RSH Gesellschaft für Softwaredesign und -planung mbH, SAW AG, SAP und Web4you.

Weitere Informationen:

Weitere Informationen zum Open Text Content Day in Düsseldorf sowie das Online-Anmeldeformular sind unter http://www.opentext.com/... erhältlich.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.