PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 572372 (OpenText)
  • OpenText
  • Werner-von-Siemens-Ring 20
  • 85630 Grasbrunn
  • http://www.opentext.de
  • Ansprechpartner
  • Verena Berghof
  • +49 (69) 25738022-14

Actuate bietet nativen Konnektor für Amazon DynamoDB

(PresseBox) (Frankfurt am Main , ) Actuate hat einen nativen Konnektor für das Datenbanksystem Amazon DynamoDB entwickelt. Der Konnektor ermöglicht es Nutzern von BIRT-basierten Business Analytics Anwendungen, Daten direkt aus der Cloud-Datenbank abzurufen und in leistungsstarken Analyseprogrammen weiterzuverarbeiten. Der Konnektor sorgt für mehr Flexibilität beim Einsatz von BIRT in der Cloud und im lokalen Betrieb. Actuate ist ein Amazon Web Services (AWS) APN Advanced Technology Partner.

Amazon DynamoDB ist ein NoSQL-Datenbankdienst, der als gemanagter Service im Rahmen von AWS zuverlässige Performance und umfassende Skalierbarkeit bietet. Mit Amazon DynamoDB können Entwickler beliebige Datenmengen speichern, wieder abrufen und beliebige Abfrageaufkommen bewältigen.

Der native Konnektor für ActuateOne optimiert die Datenhandhabung und -verarbeitung. Dafür nutzt er die Abfrage- und Filterfunktionen von DynamoDB. Die Clustering-Möglichkeiten von ActuateOne verschaffen Anwendern die Möglichkeit, die Datenverarbeitungskapazitäten flexibel an den Anwendungs-Workload anzupassen. Der Konnektor unterstützt Kernfunktionen von Amazon DynamoDB wie zum Beispiel binäre Datentypen und hilft so, die zu speichernden Datenmengen zu minimieren und in der Folge auch Speicherkosten und Bandbreitenlast gering zu halten.

Im Zuge der Verbesserung der Unternehmensperformance und dem Ziel, eng gesteckte Service Level Agreements einzuhalten, wachsen in Unternehmen die Datenvolumina und mit ihnen der Wunsch, aus diesen Daten neue Erkenntnisse zu gewinnen. Unter solchen Rahmenbedingungen sind skalierbare, elastische IT-Infrastrukturen nötig, die sich an den sich ständig verändernden Bedarf an Informationsaufbereitung und -analyse anpassen können. Auf Basis von DynamoDB verschafft ActuateOne Unternehmen diese Anpassungsfähigkeit bei der Umsetzung ihrer Big Data Strategien.

"Der native Konnektor von ActuateOne zu DynamoDB ergänzt AWS und hilft Actuates Kunden sowohl die Komplexität als auch die Kosten für Bereitstellung, Konfiguration und Betrieb skalierbarer Business Intelligence- und Informationsanwendungen für traditionelle und Big Data Quellen zu reduzieren", sagt Terry Wise, Head of Worldwide Partner Ecosystem bei AWS. "Mit ActuateOne und Amazon DynamoDB sinken die Kosten für Big Data Deployments."

"Mit der nativen Unterstützung von Amazon DynamoDB erhalten ActuateOne-Anwender eine weitere Möglichkeit, intuitive und visuell ansprechende Anwendungen auf Basis traditioneller und verteilter Datenquellen zu entwickeln, zu verwalten und bereitzustellen", sagt Nobby Akiha, Senior Vice President of Marketing bei Actuate. "Anwendungen werden dadurch besser von Nutzern angenommen."

Amazon Web Services und BIRT onDemand für Big Data Anwendungen

Als Plattform für Big Data in der Cloud bietet sich BIRT onDemand an, Actuates Platform-as-a-Service-Lösung für Business Intelligence, Analytics und Visualisierung, die auf der AWS Plattform aufsetzt. Mit ihr können individuelle, BIRT-basierte Informationsanwendungen unabhängig von Einsatzszenario und Branche einfach bereitgestellt werden. Unternehmen sparen durch die vollständig gemanagte Umgebung Zeit und Geld, während sie zugleich eine komplette Anwendungsinfrastruktur ohne Kompromisse bei Skalierbarkeit, Sicherheit und Verlässlichkeit erhalten.

BIRT onDemand Abonnements sind mit vorkonfigurierten Datenspeichern auf Basis des Amazon Relational Database Service (RDS) erhältlich und bieten die folgenden Vorteile:

- Sichere Bereitstellung von BIRT-basierten Informationsanwendungen für Nutzer außerhalb der Firewall;
- Keine Server-Management-Kosten und reduzierter Aufwand für IT-Mitarbeiter durch eine auf BIRT-Anwendungen abgestimmte, gehostete Plattform;
- Erweiterung bestehender BIRT-Anwendungen um sofort verfügbare Interaktivität und Analyse-Funktionen;
- Bereitstellung von Inhalten aus BIRT-Anwendungen auf Touch-Endgeräten unter iOS und Android;
- Unterstützung für relationale, verteilte und Cloud-basierte Datenbanken, einschließlich DynamoDB.

=

Website Promotion

OpenText

Actuate, Hersteller von Business-Intelligence- und Reporting-Software, ist Gründer des [url=http://file:///C:/Users/tVragova/AppData/Local/Temp/MailViewer/634957384633576192/46/www.birt-exchange.com/be/home/]BIRT Open Source Projects[/url] und seit Beginn richtungsweisend daran beteiligt. BIRT wird von über 2 Mio. Entwicklern weltweit genutzt und ist die Basis für die ActuateOne®-Plattform, mit der Entwickler maßgeschneiderte Anwendungen für Business Analytics und Kundenkommunikation schnell aufsetzen können. Mit ihren Möglichkeiten im Bereich Skalierung und Visualisierung ist sie die ideale Grundlage für die Nutzung von Big Data und den zunehmenden Einsatz von Tablets und Smartphones.

ActuateOne-Anwendungen basieren auf einem [url=http://]BIRT-Design[/url] und integrieren beliebige Daten, inklusive unstrukturierter Quellen. Sie bieten für jeden Anwender, unabhängig von seinen Vorkenntnissen, ein einheitliches [url=http://file:///C:/Users/tVragova/AppData/Local/Temp/MailViewer/634957384633576192/46/www.actuate.com/products/birt-user-experience/]Nutzererlebnis[/url]. Eine Plattform unterstützt jede Einsatzumgebung – ob Cloud, hybride Modelle, beim Kunden vor Ort, Web oder mobile Endgeräte.

Actuate hat weltweit über 5.000 Kunden aus verschiedenen Branchen, darunter [url=http://file:///C:/Users/tVragova/AppData/Local/Temp/MailViewer/634957384633576192/46/www.actuate.com/customers-solutions/industry-solutions/financial-services/]Finanzdienstleister[/url], Technologie-Unternehmen und die öffentliche Hand. Der Softwareanbieter hat seinen Hauptsitz im Silicon Valley und ist mit dem Kürzel BIRT an der NASDAQ gelistet. Mehr Informationen zu Actuate unter www.actuate.com sowie zur BIRT Community unter www.birt-exchange.com.