PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 332461 (O&O Software GmbH)
  • O&O Software GmbH
  • Am Borsigturm 48
  • 13507 Berlin
  • http://www.oo-software.com
  • Ansprechpartner
  • Andrea Strehsow
  • +49 (30) 4303-4311

Laufwerke können sich nicht mehr verstecken

O&O PartitionManager 3 zeigt selbst Laufwerke ohne Buchstaben an

(PresseBox) (Berlin, ) Manche Systemdateien werden unter Windows "versteckt", ganze Laufwerke werden nicht angezeigt. Der aktuelle O&O PartitionManager 3 der Berliner O&O Software macht diese sichtbar. Dies ist besonders dann hilfreich, wenn eine Systemdatei beschädigt ist: Der Anwender kann gezielt auf diese beschädigten, aber eigentlich "versteckten", Systemdateien zugreifen und sie ersetzen.

O&O PartitionManager zeigt die Eigenschaften von physikalischen Datenträgern an, beispielsweise auch, ob diese fehlerhaft sind. Die zusätzlich ausgelesenen S.M.A.R.T.-Werte liefern Informationen zu den Fehlern einer Festplatte.

Wie bereits in der Vorgängerversion werden alle Laufwerkstypen unter Windows unterstützt, unter anderem Basis- und dynamische Datenträger, jeweils im MBR- oder GPT Format.

Im O&O PartitionManager sind die Technologien der vielfach ausgezeichneten Programme O&O SafeErase und O&O Defrag integriert: Geschäftliche und private Daten können sicher gelöscht werden und die Datenträgerbelegung beim Verkleinern optimiert werden.

Mit der enthaltenen Start-CD ist es möglich, den O&O PartitionManager auch ohne laufendes Betriebssystem direkt von CD aus zu starten, um so beispielsweise Änderungen der eigenen Systempartition durchzuführen. Die Start-CD basiert auf Windows Preinstallation Environment (PE) und ist ähnlich wie Windows zu bedienen.

Funktionen im Überblick

Konvertierung zwischen logischen und primären Partitionen: Durch die Umwandlung von primären in logische Partitionen kann eine zuvor getroffene Zuordnung aufgehoben werden. Das ist dann sinnvoll, wenn beispielsweise auf einem Basisdatenträger zusätzlicher Speicherplatz für eine Systempartition benötigt wird oder einfach nur eine Partition verschoben werden soll, aber keine freie aufzulösende primäre Partition bzw. logisches Laufwerk vorhanden ist.

Anzeige versteckter Laufwerke: Start- bzw. Wiederherstellungspartitionen sind dem Benutzer normalerweise nicht zugänglich. Mit dem aktuellen O&O PartitionManager 3 können diese einfach im O&O FileExplorer-Fenster geöffnet und durchsucht werden.

Partitionen anlegen, löschen, vergrößern und verkleinern: Partitionen können, je nach Größe und Datenbelegung, verändert werden. Es kann beispielsweise eine große Partition in mehrere kleine unterteilt werden, indem sie auf minimal mögliche Größe reduziert wird und anschließend der frei gewordene Bereich in mehrere kleine Partitionen eingeteilt wird.

Ändern der Systempartition per Start-CD: Mit der auf Windows basierenden Start-CD kann die Systempartition, abhängig vom Datenvolumen und dem Dateisystem vergrößert, verkleinert oder verschoben werden. Die Start-CD lässt sich wie Windows bedienen und die Systempartition kann daher sehr bequem und einfach verändert werden.

Eigenschaften Datenträger: O&O PartitionManager 3 analysiert den Datenträger, um so den Status der Disks und Volumes mit dazugehöriger Erklärung anzuzeigen. Ist der Status des physikalischen Datenträgers "Fehlerhaft", wird eine ausführliche Fehlerbeschreibung angeboten. Zusätzlich nutzt das Programm die S.M.A.R.T.-Technologie, um unter Windows die Informationen von Festplatten auszuwerten. Dadurch kann vor drohenden Fehlfunktionen gewarnt oder ein Datenverlust aufgrund von Hardwareausfällen verhindert werden.

Integrierte O&O Technologien: Im O&O PartitionManager sind die Technologien der vielfach ausgezeichneten Produkte O&O Defrag und O&O SafeErase enthalten. O&O Defrag steigert die Festplattenleistung nachhaltig, um beispielsweise eine maximale Partitionsverkleinerung zu erzielen. Die enthaltene Technologie von O&O SafeErase garantiert ein sicheres Löschen der Daten sowie des freien Speichers. Die Daten können nicht wiederhergestellt werden, so dass der physische Datenträger weitergegeben werden kann, ohne sensible Daten zu gefährden. Zusätzlich sind zahlreiche Systemrettungs- und Systemverwaltungsfunktionen wie O&O FileExplorer, O&O RegEditor und O&O CheckDisk auf der Start-CD enthalten.

Unterstützung von allen Laufwerkstypen, auch MBR-, dynamische- und GPT-Datenträger: Neben MBR-Datenträgern werden auch dynamische Datenträger sowie Wechseldatenträger, USB-Sticks und Speicherkarten erkannt und unterstützt. Das ermöglicht, verschiedene Datenträgertypen anzulegen und untereinander zu konvertieren. Beispielsweise können aus Basisdatenträgern dynamische Datenträger generiert werden und Partitionen mit wenigen Mausklicks in "übergreifende" Volumes zusammengefasst werden.

Preise und Verfügbarkeit

Im Rahmen des O&O EasyLicensing SMB sind Produktupdates kostenlos.

O&O PartitionManager 3 Professional Edition ist zum Einführungspreis für 29,90 Euro brutto erhältlich, ab dem 01.05.2010 kostet es 49,90 Euro. Ein Upgrade von den Vorgängerversionen sowie ein Cross-Update von allen gängigen Mitbewerberprodukten kostet 19,90 Euro brutto, nach Ende des Einführungspreises 29,90 Euro. Kunden erhalten O&O PartitionManager im Fachhandel, bei ausgewählten Retailern wie zum Beispiel Media Markt und Saturn sowie bei Amazon und diversen anderen Online-Shops (http://www.oo-software.com/...).

Fachhändler beziehen O&O PartitionManager 3 bei den O&O Authorized Distributoren Actebis Peacock, PC live, Trade Up und WAVE. Eine Liste der O&O Distributoren ist auch unter http://www.oo-software.com/... zu finden.

Interessierte Anwender finden eine kostenlose Testversion von O&O PartitionManager 3 Professional Edition auf der Website von O&O Software. Mit der Testversion können Anwender 30 Tage lang von ihrem Rechner einfach und schnell Partitionen verwalten und sich so vom Funktions- und Leistungsumfang überzeugen.

O&O Software GmbH

O&O entwickelt Lösungen für Firmenkunden, die sie bei der täglichen Arbeit unterstützen und nachhaltig Kosten reduzieren. Unsere Produkte zur Systemoptimierung, Datensicherung, Wiederherstellung und dem sicherem Löschen von Daten sowie zur unternehmensweiten Administration sind technologisch führend im Windows-Bereich. Mit unserem weltweiten Partnernetzwerk unterstützen wir Unternehmen, Konzerne, öffentliche Einrichtungen und Privatkunden in mehr als 140 Ländern aus unserer Berliner Zentrale.