Online Solutions Group (OSG) gewinnt SEO Wettbewerb im Rahmen der dmexco 2012

Deutsche Telekom AG prämiert den Sieger

München, (PresseBox) - Die Online Solutions Group GmbH (OSG), performance-orientierte Full-Service Online Marketing Agentur aus München, hat den von der Deutschen Telekom AG gesponserten SEO-Wettbewerb 2012 im Rahmen der Digital Marketing Messe dmexco 2012 in Köln gewonnen. Der SEO Contest stand in diesem Jahr unter dem Motto „Hochgeschwindigkeit bei der Suchmaschinenoptimierung“. Die OSG setzte sich am Ende gegen zahlreiche SEO-Dienstleister und SEO-Blogger aus ganz Deutschland durch. Zum Schluss des Wettbewerbs befanden sich über 185.000 Seiten im Google-Index.

Ziel des neuntägigen SEO-Contests war es, für den Begriff „hochgeschwindigkeitsSEO“ nach Ablauf des Wettbewerbs auf Platz 1 bei Google zu stehen. Aufgrund der Kürze der Zeit mussten Ideen und Praktiken von den Teilnehmern möglichst schnell umgesetzt werden. Die OSG setzte bei ihrer erfolgreichen Strategie auf einen Mix aus qualitativ hochwertigem Content (Text, Bilder, Videos) und themenrelevanten Backlinks. OSG-Redakteur Martin Stäbe hatte dabei eine besonders kreative Idee: Er textete einen SEO-Rap, aus dem ein professionelles Video erstellt und in den sozialen Medien gestreut wurde (http://www.youtube.com/...).

Neben dem Video wurde innerhalb der wenigen Tage individueller Content mit über 23.000 Wörtern und 30 Bildern produziert.

Florian Müller, Geschäftsführer der OSG: Ich freue mich, dass wir direkt bei unserer ersten Teilnahme diesen renommierten Wettbewerb im Rahmen der dmexco 2012 gewinnen konnten und bedanke mich bei der Deutschen Telekom. Einmal mehr zeigt es sich, dass letztendlich Teamwork und fachliches Know-how die Bausteine für Erfolg bei der Suchmaschinenoptimierung sind.

Website Promotion

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.