Digitaler Arbeitsplatz im Browser: oneclick™ wird in einem aktuellen Analystenbericht über Best Practices für Technology Experience Management aufgeführt

(PresseBox) ( Zürich, )
Der digitale Arbeitsplatz im Browser von oneclick™ ist eine der Lösungen, die im Bericht „Best Practices: Technology Experience Management“ vom April 2021 vom Marktforschungsunternehmen Forrester zitiert wurden. Der Bericht zeigt, wie Unternehmen die Benutzererfahrung ihrer Mitarbeiter durch innovative Technologien und automatisierte Prozesse verbessern können.

Laut Forrester ist, „die richtige Technologie der Schlüssel zu mehr Mitarbeiterengagement". Das bekannte Marktforschungsunternehmen widmet sich daher in seinem kürzlich veröffentlichten Report dem Thema "Technology Experience Management". Um die Best Practices zur Verbesserung der Benutzererfahrung zu ermitteln, hat Forrester mit zahlreichen Technologieverantwortlichen in verschiedenen Unternehmen gesprochen.

Die Erkenntnisse sind eindeutig: Technologien mit einer guten Benutzererfahrung führen zu besseren Geschäftsergebnissen, zum Beispiel durch eine Verbesserung der Ausfallsicherheit dank Fernzugriff auf zentrale Unternehmensressourcen, weniger Sicherheitslücken und geringere Kosten. Unternehmen verbessern das Technologie-Erlebnis, indem Sie beispielsweise Geschäftsanwendungen in die Cloud verlagern, Bring-your-own-Device (BYOD) ermöglichen und generell in Technologien investieren, die die Mitarbeiter bei ihrer täglichen Arbeit sinnvoll unterstützen.

Forrester schreibt: „Wenn eine App nicht Cloud-fähig ist, kann Virtualisierung eine Überbrückung bieten, indem die Mitarbeiter über einen Webbrowser darauf zugreifen können.“ Der Bericht erwähnt die Nutzung digitaler Arbeitsplätze durch Kunden von oneclick™, um Benutzern grafikintensive Apps zur Verfügung zu stellen und die Leistung und Skalierbarkeit zu verbessern.

Eine große Herausforderung bei der Einführung neuer Technologien ist laut Forrester, sicherzustellen, dass die Mitarbeiter diese einfach und schnell annehmen. Forrester empfiehlt dazu ein Change-Management, das sich auf die Mitarbeiter konzentriert. Ebenfalls wichtig sind ein aktives Verkaufen der Vision sowie das konsequente Einholen von Feedback.

Technologien im Arbeitsalltag der Mitarbeiter ändern sich ständig, angetrieben durch Verbesserungen von SaaS-Anwendungen, Betriebssystemen und Management-Werkzeugen. Das Fazit von Forrester lautet deshalb, dass die kontinuierliche Verbesserung der digitalen Benutzererfahrung einen langfristigen Fokus erfordert. Welche Maßnahmen Sie dabei unterstützen können, erfahren Sie im Bericht:

https://oneclick-cloud.com/de/ressourcen/
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.