Olympia übernimmt Produktlinien von Hartig + Helling

Neue Linien mobile Energie, Partyelektronik, Insektenvertreiber / Ergänzung des Portfolios um weiteres Babyzubehör / Nahtlose Weiterbetreuung für alle Kunden gewährleistet

Heinz Prygoda, Geschäftsführer von Olympia (PresseBox) ( Hattingen, )
Die Olympia Business Systems Vertriebs GmbH setzt ihre Wachstumsstrategie fort. Das Unternehmen aus Hattingen übernimmt ab sofort Produktlinien des insolventen Elektronikhändlers Hartig + Helling (H + H). Damit erweitert Olympia das Angebot um Bereiche wie mobile Energie, Partyelektronik und Insektenvertreiber. Zudem baut das Unternehmen den Geschäftsbereich Babyzubehör um weitere Produkte wie Sicherheitsartikel und Nachtlichter aus. Olympia garantiert eine nahtlose Betreuung aller Verträge inklusive sämtlicher Gewährleistungsverpflichtungen.

"Mit dem Erwerb der Produktlinien stellen wir uns im Elektronikbereich für Bestands- und Neukunden noch breiter auf", sagt Heinz Prygoda, Geschäftsführer der Olympia Business Systems Vertriebs GmbH aus Hattingen. Mit der Expansionsstrategie biete das Unternehmen aus Hattingen bestehenden und neuen Fachhandelspartnern nun ein noch attraktiveres Produktportfolio.

Olympia ergänzt das Angebot um mehrere Produktlinien aus dem Bestand des Unternehmens Hartig + Helling. Der Bereich "mobile Energie" umfasst Produkte wie Akkus, Batterien, Knopfzellen, Ladegeräte und Netzteile. In der Produktlinie "Babyartikel" bietet Olympia bisher Babyphones. Dieses Angebot wird jetzt um Kostwärmer, Sicherheitsartikel und Nachtlichter ergänzt. Mit der Produktlinie "Partyelektronik" führt Olympia ab sofort Produkte wie LED-Effekt- und Diskobeleuchtung. Der Bereich "elektronische Insektenvertreiber" umfasst Geräte mit Technologien wie UV-Licht oder Schallwellen, die Schutz vor unliebsamen Insekten bieten.

Die reibungslose Integration der Produktlinien aus dem Bestand von Hartig + Helling in das Portfolio von Olympia sowie die Weiterbetreuung aller Kunden steht für Prygoda nun an erster Stelle: "Wir sichern allen Kunden einen problemlosen Übergang zu. Auch mit stark erweitertem Portfolio garantieren wir weiterhin eine hohe Warenverfügbarkeit sowie eine zuverlässige Auftragsabwicklung." Im Interesse aller Kunden übernehme Olympia zudem die Gewährungsverpflichtungen der entsprechenden Aufträge von Hartig + Helling.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.