PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 755898 (Olympia Business Systems Vertriebs GmbH)
  • Olympia Business Systems Vertriebs GmbH
  • Zum Kraftwerk 1
  • 45527 Hattingen
  • http://www.olympia-vertrieb.de
  • Ansprechpartner
  • Carina Wübbels
  • +49 (251) 625561-22

IFA 2015: Olympia überzeugt mit Produktneuheiten und Beratung

Alarmanlage Protect 9080 beliebt bei B2B- und B2C-Besuchern / Neue Produkte für Sicherheit und Telekommunikation vorgestellt / Zahlreiche neue internationale Kontakte geknüpft

(PresseBox) (Hattingen, ) Die Olympia Business Systems Vertriebs GmbH verbucht die diesjährige Internationale Funkausstellung als großen Erfolg. In Halle 4, dem Treffpunkt für „IFA Communication“, präsentierte Olympia Alarmsysteme und Sicherheitszubehör sowie Großtastenmobiltelefone. Vertriebsleiter Sven Elvert zur IFA 2015: „Unser Messekonzept ist sehr gut angekommen. Die Resonanz war durchweg positiv, sowohl bei Fachhändlern als auch bei Endkunden.“ Am häufigsten wurde die Alarmanlage Protect 9080 von den Standbesuchern nachgefragt. Die neue Anlage beinhaltet unter anderem eine IP-Kamera. Livebilder in HD-Auflösung werden von ihr auf mobile Endgeräte gestreamt.

„Auch unterwegs werden Nutzer im Alarmfall umgehend per PushNotification informiert. Sie können ihr Zuhause per Live-Video und Tonübertragung kontrollieren – natürlich in HD-Auflösung“, sagt Sven Elvert zum Set Olympia Protect 9080. Es wurde kürzlich Testsieger in einem Vergleich von Alarmanlagen bis 350 Euro des ETM Testmagazins. Besonders herausgestellt wurde die einfache Handhabung.

Auf viel Interesse ist zudem die Produktpalette der Großtastenmobiltelefone gestoßen. Als Neuheiten wurden die Modelle „Bravo“ und „Happy“ vorgestellt. Alle Mobiltelefone von Olympia zeichnen sich durch ein gut lesbares Display und eine übersichtliche Benutzerführung aus. Das einfache Handling schließt ein modernes Design nicht aus: In aktuellen Trendfarben wie Taupe und Blaugrau ist beispielsweise das „Happy“ erhältlich. Abgerundete Kanten und Touch-Displays sorgen für eine gute Haptik sowie auch für eine aktuelle Gestaltung.

Das Vertriebsteam knüpfte zahlreiche neue Kontakte: Vor allem internationale Fachhändler waren sehr an Olympias Portfolio interessiert. „Wir hatten ebenfalls viele Anfragen von Endkunden. Sie haben gezielt unseren Stand aufgesucht und sich Beratung gewünscht“, sagt Sven Elvert. Überzeugend in den Beratungsgesprächen seien vor allem die Aspekte Sicherheit und Komfort gewesen. Sowohl die Großtastenmobiltelefone als auch die Sicherheitssysteme konnten am Stand von Olympia getestet werden.

Website Promotion

Olympia Business Systems Vertriebs GmbH

Die Olympia Business Systems Vertriebs GmbH ist Entwickler und Anbieter von Produkten in den Bereichen Office, Telekommunikation, Sicherheit, Babycare und Unterhaltungselektronik. Neben klassischen Schreibmaschinen, mit denen die Marke Olympia Weltbekanntheit erlangte, umfasst das Portfolio insbesondere Großtastenmobiltelefone, Alarmanlagen, Registrierkassen sowie Aktenvernichter und Laminiergeräte. Seine Waren vertreibt das Unternehmen mit Sitz in Hattingen an der Ruhr in ganz Europa, den ehemaligen GUS-Staaten, im Nahen und Mittleren Osten, in den Arabischen Emiraten sowie in Nordafrika und Südafrika. Hervorgegangen ist die Olympia Business Systems Vertriebs GmbH aus der Olympia Werke AG, einem der größten Büromaschinenhersteller der Welt. Nach Einstellung der Produktion in Deutschland übernahm Heinz Prygoda im Jahr 1997 die Vertriebs- und Markenrechte für den traditionsreichen Namen Olympia zur Nutzung in Deutschland und gründete die Olympia Business Systems Vertriebs GmbH. In den folgenden Jahren baute er das Geschäft mit Olympia Produkten kontinuierlich aus und erweiterte die Vertriebs- und Markenrechte um weitere Länder. Heute beschäftigt das Unternehmen 50 Mitarbeiter bei einem Jahresumsatz von über 30 Mill. Euro.