PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 187107 (OKI Systems (Deutschland) GmbH)
  • OKI Systems (Deutschland) GmbH
  • Hansaallee 187
  • 40549 Düsseldorf
  • http://www.oki.de
  • Ansprechpartner
  • Veit Kolléra
  • +49 (911) 47495-0

Neue OKI Druckkompetenz und Zuverlässigkeit ab sofort am Point of Sale

OKIPOS 411 & 412: zwei formschöne OKI Thermo-Bondrucker erschließen Marktpotenziale in vielfältigen POS-Bereichen

(PresseBox) (Düsseldorf, ) OKI Printing Solutions, Spezialist für professionelle Drucklösungen und Output Management, erweitert sein Produktportfolio erstmals um zwei leistungsfähige wie formschöne Thermo-Bondrucker. Mit der Einführung der neuen Geräteklasse adressiert OKI alle Anwender, die im arbeitsreichen POS-Umfeld Wert auf einen schnellen, zuverlässigen und robusten Bondrucker legen. Unabhängig ob in der Gastronomie, Hotellerie oder im gesamten Einzelhandel, die kompakten OKI Kraftpakete machen überall eine gute Figur und sind stehend, liegend oder hängend flexibel einsetzbar. Erhältlich in den Farben schwarz, rot, beige, metallic-grau und zudem auf Wunsch auch farblich individuell (ab 250 Geräten), überzeugen die neuen Bondrucker durch ihre hohe Druckgeschwindigkeit an jedem Einsatzort. Der neue OKIPOS 411 glänzt mit einer Performance von 200 Millimeter in der Sekunde, der rasante OKIPOS 412 sogar mit 250 Millimeter pro Sekunde. Die gute Druckqualität und der nicht flüchtige Speicher der Geräte ermöglichen es, in die Kassenbelege Barcodes einzufügen.

"Mit der Einführung der neuen Geräteklasse von Thermo-Bondruckern komplettieren wir unser Produktportfolio wie auch unser Angebot für den Point of Sale in idealer Weise. So verfügt OKI bereits über langjährige Expertise im POS-Umfeld. Diese basiert sowohl auf dem Angebot von Matrixdruckern als auch von Komplettsystemen, bestehend aus LED-Farbseitendruckern in Kombination mit innovativen Bannerhaltern und Leuchtdisplays", erklärt Ulrike Berens, Head of Product Marketing bei der OKI Systems (Deutschland) GmbH. "Durch unsere zwei neuen Schmuckstücke sind wir zuversichtlich, dass wir im POS-Umfeld eine weitere Marktdurchdringung erreichen und mit den wettbewerbsfähigen Bondruckern künftig respektable Marktanteile gewinnen werden", so Berens.

Überzeugend in Leistung und Design

Die neuen OKIPOS 411 und 412 setzen neue Maßstäbe für den leistungsfähigen und schnellen Ausdruck von Kassenbons. Die Thermodrucker sind dank ihrer kompakten Bauweise (BxTxH: 140 x 208 x 152 mm) speziell auf die Bedürfnisse an oft engen Point of Sales ausgerichtet. Sie lassen sich problemlos an jeder Theke, Rezeption oder anderen Kassenbereichen unterbringen - und dies sowohl horizontal als auch vertikal. Die versenkt angebrachten Anschlusskabel sorgen zu jeder Zeit und in jeder Position für einen aufgeräumten Arbeitsplatz ganz ohne Kabelgewirr. Durch die vier verschiedenen Farbvarianten fügen sich die Bondrucker harmonisch in jede Umgebung ein. Erhältlich sind die Geräte in klassischem schwarz oder mit Seitenteilen in den Trendfarben rot, beige, metallic-grau und werden sogar ab einer Bestellung von 250 Stück in individuellen Farbentönen des Auftraggebers geliefert. Weiterer Clou: Die Geräte können durch den optional erhältlichen Spritzschutz sogar den Einsatz im Küchenumfeld oder allgemein im Freien tadellos meistern.

Hoher Bedienkomfort und umfangreiche
Schnittstellenausstattung

Dank des innovativen Drop-In-Ladesystems der geräuscharmen Thermodrucker ist das Einlegen des Papiers spielend leicht. Mit nur einer Hand kann die Papierrolle - sowohl von links als auch von rechts - in das Gehäuseinnere gelegt werden. Somit werden Papierladefehler vermieden und ein störungsfreier Ablauf an der Kasse gewährleistet. Papierrollen mit hoher Kapazität (90 mm Durchmesser), der Longlife-Druckkopf (100.000 bzw. 150.000 m) und eine Druckzuverlässigkeit von 360.000 Stunden bietet Anwendern eine technisch wie wirtschaftlich äußerst solide POS Infrastrukturbasis mit einem überzeugenden RoI (Return on Investment).

Die neuen OKIPOS 411 und 412 Thermodrucker werden in drei unterschiedlichen Schnittstellenausstattungen angeboten - so kann sich der Anwender je nach Arbeits- und Netzwerkumgebung das passende Gerät auswählen. Die P Version ist mit einem parallelen Anschluss, die U Version mit USB und kombiniertem seriellem Anschluss und die E Version mit Ethernet für den Anschluss in ein bestehendes Netzwerk ausgestattet. In letzterer Variante bietet sich so die Möglichkeit, die OKI Bondrucker in das Unternehmensnetzwerk einzubinden und einfach über den Browser zu administrieren. Dies prädestiniert die Geräte insbesondere für den schnellen und Ressourcen schonenden Einsatz in großen Unternehmen und Handelsketten.

Service, Preis und Verfügbarkeit

OKI bietet auf seine beiden neuen Thermo-Bondrucker 2 Jahre Garantie. Die Geräte sind ab sofort im autorisierten Fachhandel oder über die Distribution zu folgenden Preisen erhältlich:

OKIPOS 411 ab 222,00 Euro zzgl. MwSt.
OKIPOS 412 ab 244,00 Euro zzgl. MwSt.

PDF s mit den kompletten Leistungsmerkmalen unter:

OKIPOS 411:
http://www.flutlicht.biz/...

OKIPOS 412:
http://www.flutlicht.biz/...