Guy Perez neues Vorstandsmitglied der OHB System AG ‎

Guy Perez (PresseBox) ( Bremen, )
Der Aufsichtsrat des Bremer Raumfahrtunternehmens OHB System AG, einer Tochtergesellschaft ‎der OHB SE (Prime Standard, ISIN: DE0005936124), hat Herrn Guy Perez mit Wirkung zum 1. Januar ‎‎2016 als Chief Technical Officer (CTO) und Verantwortlicher für Telekommunikationssatelliten in ‎den Vorstand berufen. Diese zusätzliche Ernennung ist eine Reaktion auf das starke Wachstum des ‎Unternehmens während der vergangenen Jahre; mit ihr soll ein breiteres Aufgabenspektrum auf ‎eine größere Anzahl von Vorstandsmitgliedern verteilt werden.‎

‎„Mit seinem hervorragenden Erfahrungsschatz aus unserer Branche, seinem technischen ‎Hintergrund und seinem Programmmanagement-Knowhow in der Raumfahrt ist Guy Perez die ‎ideale Besetzung als CTO und Leiter der Telekommunikationssatelliten“, so Vorstandsvorsitzender ‎Marco R. Fuchs.‎

Guy Perez arbeitet seit über 30 Jahren sehr erfolgreich in der Raumfahrtindustrie. Bevor er 2014 zu ‎OHB kam, begann er als leitender Ingenieur im Satelliten-Bereich bei Aerospatiale und hatte ‎danach zahlreiche Positionen im technischen Bereich, im Programmmanagement und auf höheren ‎Führungsebenen bei Firmen wie Alcatel Space Industries, Alcatel Alenia Space, Thales Alenia Space, ‎Thales International und Omnisys inne.‎

‎„Ich freue mich mit dieser herausfordernden Aufgabe zur weiteren positiven Entwicklung von OHB ‎sowohl in der Satellitentechnologie als auch in der Telekommunikation beitragen zu können“, sagt ‎Guy Perez.‎
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.