PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 645094 (OEKO-TEX® Association)
  • OEKO-TEX® Association
  • Genferstraße 23
  • 8027 Zürich
  • http://www.oeko-tex.com
  • Ansprechpartner
  • Helmut Mueller
  • +49 (7143) 271-709

Wer liefert was?

Online-Datenbank erleichtert die Suche nach geeigneten Anbietern OEKO-TEX® zertifizierter Textilien

(PresseBox) (Zürich, ) Aktuell beteiligen sich rund 10.000 Unternehmen aus über 90 Ländern und auf allen Stufen der textilen Wertschöpfungskette an der Produktzertifizierung nach OEKO-TEX® Standard 100. Produktionsbetrieben, Beschaffungsorganisationen und dem Handel steht bei der Suche nach geeigneten Lieferanten somit ein dichtes Netzwerk an Herstellern rund um den Globus zur Verfügung, die hochwertige Textilien in allen nur denkbaren Qualitäten für unterschiedlichste Einsatzbereiche anbieten - mit dem Zusatznutzen, dass diese nachweislich unbedenklich sind. Mit Hilfe des "OEKO-TEX® Einkaufsführers" unter der Adresse www.oeko-tex.com/produkte können interessierte Unternehmen direkt und kostenfrei auf dieses internationale Firmennetzwerk zugreifen - in Form einer interaktiven Datenbank mit verschiedensten Suchfiltern.

Zu den verfügbaren Selektionsmöglichkeiten gehören beispielsweise die Art der OEKO-TEX® Zertifizierung, die OEKO-TEX® Produktklasse sowie eine Suche nach Weltregionen. Darüber hinaus kann man gezielt nach einzelnen Produktstufen und gewünschten Produktmaterialien suchen. Abhängig von diesen primären Suchkriterien lässt sich die Auswahl durch zusätzliche Filter verfeinern. Bei den Weltregionen können beispielsweise bestimmte Länder ausgewählt werden. Die Produktstufe (z.B. "Flächengebilde" oder "Fertigartikel") lässt sich durch die Art des gesuchten Produkts (z.B. "Maschenware", "Gewebe" oder "Vliese") und seinen Einsatzbereich (z.B. "Oberbekleidung" oder "Heimtextilien") weiter präzisieren. Eine Freitext-Suche ermöglicht es zudem, auch nach weiteren Produktspezifizierungen oder bekannten Firmen-Namen zu suchen. Da die Unternehmen in ihrem Einkaufsführer-Eintrag selbst zusätzliche Produktinformationen und ein Firmenprofil in beliebigen Sprachen hinterlegen können, um beispielsweise gezielt bestimmte Zielmärkte anzusprechen, lässt sich die Auswahl der angezeigten Sprachversion der OEKO-TEX® Website als zusätzlicher Suchfilter nutzen.

Die Anzeige der Suchergebnisse erfolgt in Form einer alphabetisch nach Firmenname sortierten Liste. Bei Klick auf eine der angezeigten Firmen erhält man eine Infoseite, auf der alle für eine direkte Kontaktaufnahme erforderlichen Daten wie Telefon-Nummer, E-Mail Adresse, Ansprechpartner und die Webadresse aufgelistet sind. Die Angaben zu den OEKO-TEX® zertifizierten Artikeln sind übersichtlich nach der jeweiligen Produktstufe, ihrer Verwendung sowie dem Material, aus dem sie bestehen, dargestellt. Sofern die Unternehmen in der Detailansicht weiterführende Informationen wie ein Firmenprofil, Produktbilder oder Fotos aus der Produktion, ihre OEKO-TEX® zertifizierten Marken, Spezifizierungen zu den angebotenen Artikeln oder Weblinks zu einzelnen Produkten bzw. Verkaufsstellen etc. hinterlegt haben, schaffen sie damit zusätzliche Transparenz für den Nutzer des Einkaufsführers und verdeutlichen ihre globale Vernetzung.

Besonders herausragende Unternehmen werden im Online-Einkaufsführer zudem deutlich sichtbar gemacht: Beispielsweise durch die Kennzeichnung als "OEKO-TEX® Firma des Monats" mit einem entsprechenden Aktions-Logo, oder durch die zusätzliche Anzeige einer erfolgreichen STeP-Zertifizierung, die darauf hinweist, dass sich die Firmen nachweislich für mehr Nachhaltigkeit in der Produktion einsetzen. Nachschauen lohnt sich!

Textiles Vertrauen - das modulare Prinzip der OEKO-TEX® Schadstoffprüfungen

Website Promotion

OEKO-TEX® Association

Das OEKO-TEX® System ermöglicht Herstellern auf jeder Stufe der textilen Verarbeitung ausdrücklich die Verwendung von OEKO-TEX® Standard 100 zertifizierten Ausgangsmaterialien. Auf diese Weise bleibt der finanzielle Aufwand für die eigene Produktzertifizierung bei aufwändigen, konfektionierten Artikeln mit unterschiedlichsten Zutaten in einem überschaubaren Rahmen. Als Nachweis für die bereits erfolgte Überprüfung eines Artikels dient in Geschäftsbeziehungen das gültige OEKO-TEX® Zertifikat mit einer jederzeit rückverfolgbaren, eindeutigen Prüfnummer. Bei einer eigenen Zertifizierung durch ein OEKO-TEX® Institut können nach Vorlage der Prüfmuster, der Lieferverträge und der zugrundeliegenden Zertifikate für die einzelnen Bestandteile Doppelprüfungen vermieden werden. Der OEKO-TEX® Einkaufsführer bietet also vor allem Unternehmen, die ihre Produkte selbst nach OEKO-TEX® Standard 100 zertifizieren lassen möchten, eine ideale Ausgangsbasis für die Beschaffung zertifizierter Materialien aller Art.