PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 757889 (OEKO-TEX® Association)
  • OEKO-TEX® Association
  • Genferstraße 23
  • 8027 Zürich
  • http://www.oeko-tex.com
  • Ansprechpartner
  • Helmut Müller
  • +49 (7143) 271-709

Handtücher von Loftex China Ltd. sind "Made in Green"

Chinesischer Handtuch-Hersteller zeichnet weltweit die ersten Verbraucher-Artikel mit dem OEKO-TEX® Label für schadstoffgeprüfte und nachhaltig hergestellte Textilien aus

(PresseBox) (Zürich, ) Als weltweit erstes Textilunternehmen im B2C-Bereich darf Loftex China Ltd. seine Handtücher seit Juni mit dem Made in Green by OEKO-TEX® Label auszeichnen. Ein Teil des Gesamtsortiments erfüllt die dafür erforderlichen OEKO-TEX® Richtlinien, also eine erfolgreiche Schadstoffprüfung gemäß OEKO-TEX® Standard 100 sowie der im Rahmen der STeP by OEKO-TEX® Zertifizierung erbrachte Nachweis einer umweltfreundlichen und sozial verantwortlichen Herstellung der Textilien. Viele der hochwertigen Frottierartikel sind bereits seit 2002 nach OEKO-TEX® Standard 100 zertifiziert. 2014 gehörte Loftex China Ltd. zu den ersten Firmen in China überhaupt, die ihre Produktionsstätten nach STeP by OEKO-TEX® zertifizieren ließen.

Als vollstufiger Anbieter, der an seinen insgesamt fünf Produktionsstandorten in China mit rund 2.700 Mitarbeitern sämtliche Verarbeitungsprozesse vom Weben, Bleichen, Drucken, Färben und Veredeln bis hin zur Konfektion vereint, hat sich das 1980 gegründete Unternehmen bis heute zu einem der größten Lieferanten für Frottierwaren rund um den Globus entwickelt. Loftex exportiert seine Produkte in einer breiten Vielfalt unterschiedlicher Qualitäten in über 30 Länder, darunter die USA, Japan, Australien, Kanada und mehrere europäische Staaten. Zu den internationalen Top-Kunden gehören beispielsweise Walmart, Target, Macy's, J.C. Penney, Kohl's, Disney, Marks & Spencer, H&M, Asda oder Aldi.

Um dem Konsumenten ein möglichst perfektes Produkterlebnis zu bieten, setzt Loftex auf kreatives Design und innovative Herstellungstechnologien. Hochwertige Qualität bis in kleinste Details steht dabei gleichrangig neben einer ausgeprägten Verantwortung für die Mitarbeiter und die Umwelt. Loftex-Präsident Wang Yanping bringt die Firmenphilosophie auf den Punkt: „Unser Ziel ist es, grüne Textilien herzustellen und eine nachhaltige Entwicklung zu erreichen.“ Die zusätzlich zur OEKO-TEX® Partnerschaft seit 1999 etablierten Zertifizierungen nach ISO 9001, ISO 14001, OHSAS 18001 und BSCI belegen glaubwürdig die erfolgreich umgesetzten Schritte auf dem Weg zu mehr Nachhaltigkeit. Eigene Wasserreservoirs und eine effiziente Wasseraufbereitungsanlage gewährleisten beispielsweise einen rationellen Umgang mit der prozessbedingt intensiv genutzten Ressource Wasser. Zudem konnte die Energieeffizienz unter anderem durch die Nutzung eines eigenen Kraftwerks in den letzten Jahren um 23 Prozent gesteigert werden. Darüber hinaus wurden beträchtliche Investitionen für die Modernisierung von Anlagen und Gebäuden sowie zur Optimierung von Produktionsabläufen getätigt. So sorgen modernste Webmaschinen und Drucktrockner für umwelt- und materialschonendes Arbeiten. Das Recyceln von Produktionsabfällen trägt ebenfalls dazu bei, die Effizienz zu steigern. Großen Wert legt das Management schließlich auch auf die regelmäßige Ausbildung der Mitarbeiter zur Stärkung des Umweltbewusstseins.

www.loftex.com.cn

Website Promotion