PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 272872 (O-I Sales & Distribution Germany GmbH)
  • O-I Sales & Distribution Germany GmbH
  • Goethestrasse 75
  • 40237 Düsseldorf
  • http://www.o-i.com/
  • Ansprechpartner
  • Angelika Frost
  • +49 (211) 882736-48

Die neue Veen-Glasflasche wird Hausmarke des Londoner Luxuskaufhauses Harrods

(PresseBox) (Düsseldorf, ) Das finnische Quellwasser Veen setzt ganz auf Glas und wird in diesen Tagen mit einer neuen 330ml-Flasche zur Hausmarke des Londoner Luxuskaufhauses Harrods.

Die Flasche heißt LongJohn 33 und ihr Muster soll an die zum Kult gewordene Männerunterwäsche erinnern. Dies wird durch markante Prägungen - Vertiefungen und Erhöhungen - auf der gesamten Flasche erreicht. Die Etiketten sind transparent im "No Label"-Look und unterstreichen so den Premium-Charakter der Flasche.

Die 330ml-Flasche wird noch in diesem Monat neben der großen, preisgekrönten 660ml-Flasche als Hausmarke von Harrods in dessen Restaurants und Lebenmittelabteilungen angeboten. Geschäftsführer und Mitbegründer von Veen, Tomi Grönfors setzt ganz auf Glas, weil: "Kein anderes Material schützt so gut wie Glas. Es ist vollkommen inert und beeinflusst niemals den Geschmack unseres Wassers. Natürlich ist Glas außerdem zu 100 Prozent recycelbar, so dass aus dem gleichen Material immer wieder neue Flaschen hergestellt werden können."

Das Flaschen-Design wurde von Veen entwickelt und in enger Abstimmung mit O-I technisch umgesetzt.

Weitere Informationen zu Veen, seinen Wässern und seinem Umweltengagement finden Sie unter www.veenwaters.com.

O-I Sales & Distribution Germany GmbH

Täglich werden Millionen Menschen auf der ganzen Welt mit Konsumgütern in Verpackungen des O-I Konzerns versorgt. Das Unternehmen ist der führende Hersteller von Glas-Verpackungen in Europa, Nordamerika, im Asien-Pazifik-Raum und in Südamerika. Die zu 100 Prozent recycelbaren Produkte aus dem Hause O-I garantieren für die darin abgefüllten Lebensmittel ausgezeichneten Geschmack und absolute Reinheit sowie optische Attraktivität und Wertigkeit. Der 1903 gegründete Konzern beschäftigt heute über 23.000 Mitarbeiter und verfügt über 80 Werke in 22 Ländern. Der Umsatz im Geschäftsjahr 2008 betrug insgesamt 7,9 Milliarden US-Dollar.

Mehr Informationen stehen unter http://www.o-i.com zur Verfügung.