VOICE+IP Germany: Fortinet und VAD Wick Hill präsentieren Sicherheitslösungen

(PresseBox) ( Hamburg, )
Der Value-Added-Distributor Wick Hill wird erstmals zusammen mit Fortinet auf der diesjährigen Fachmesse VOICE+IP Germany in Frankfurt teilnehmen. Am 2. und 3. November stellen Fortinet und Wick Hill am Stand B5 neue Lösungen vor.

"Wir freuen uns darauf, erstmals mit Fortinet auf dieser wichtigen Messe vertreten zu sein. Dort stellen wir gemeinsam Lösungen für Carrier, ISPs und MSSPs vor. Neben speziellen Lösungsansätzen für VoIP-Applikationen Security informieren wir auch über das IPv6-Migration in diesem Bereich. Darüber hinaus werden wir auch Virtualisierungslösungen und mandantenfähige Management- und Analyse-Services als Managed-Service-Konzepte für Provider präsentieren", sagt Helge Scherff, Director Sales bei Wick Hill.

VOICE+IP Germany ist Deutschlands größte unabhängige Kongressmesse für Voice- und IP-Kommunikation. Die Fachmesse für Businesskommunikation ist etablierter Treffpunkt der ITK-Branche. Zahlreiche Hersteller informieren über die aktuellen Entwicklungen in den Kommunikationstechnologien mit den neuesten Produkten, Lösungen, Trends und Strategien.

Infos: www.voice-ip-germany.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.