Nuuk entwickelt die Google Action für das neue Ravensburger Spiel “kNOW!”

Entwicklung gemeinsam mit Google Deutschland

kNOW! Spiel von Ravensburger (PresseBox) ( Hamburg, )
Gemeinsam mit Google Deutschland hat die Nuuk GmbH aus Hamburg die spielbegleitende Google Action für das neue Quiz- und Fun-Spiel “kNOW!” von Ravensburger entwickelt.

Bei “kNOW!” kommen Fragen ins Spiel, die es so noch nie in einem Quizspiel gab: Denn die Antworten auf viele der über 1.500 Quizfragen wechseln täglich – und je nachdem, wo man spielt. „Wie weit ist es von hier bis zum Eiffelturm?“, „Wie viele Tage sind es noch bis Weihnachten?“ oder „Wie spät ist es jetzt in Moskau?“. Möglich macht das der Google Assistant. Der kostenlose digitale Sprachassistent von Google hat auf diese und viele andere Fragen die aktuelle Antwort parat. Zudem dürfen sich die Spieler beispielsweise auch an Zungenbrechern versuchen und müssen Redewendungen vervollständigen. Dank des Google Assistant können auch nach dem Kauf noch neue Fragen bereitgestellt werden.

„Durch die Entwicklung eines speziell für den Anwendungsfall entwickelten Redaktionssystems ist Ravensburger in der Lage, ganz einfach Inhaltsanpassungen und Erweiterungen für den Google Assistant vorzunehmen.“, erläutert Alexander Köhn, Mitgründer der Digitalagentur Nuuk. Seit der Gründung im Jahr 2016 hat er mit seinem Kollegen Nils Kassube und dem Nuuk-Team zahlreiche solcher „Actions“ oder „Skills“ für Assistenzsysteme entwickelt. Köhn und Kassube, die inzwischen als führende Spezialisten für intelligente Sprachsteuerung in Deutschland gelten, erwarten einen stetigen Anstieg von neuen Anwendungen für die Sprachassistenten. Köhn: „Für viele Unternehmen wird es bald ein unverzichtbarer Teil des Marketing-Mixes sein, Angebote für den Google Assistant oder Alexa bereitzustellen – ähnlich wie es schon bei den Smartphone-Apps vor einigen Jahren war.”
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.