Ein grandioser Lautsprecher für alle Fälle

Mit dem nuVero 7 präsentiert Nubert einen HighEnd-Centerspeaker mit überzeugenden Allroundeigenschaften.

nuVero 7 Anthrazit
(PresseBox) ( Schwäbisch Gmünd, )
Seit der Markteinführung der nuVero-Linie durch den schwäbischen Boxenbauer und Direktversender Nubert wissen Klang-Fans, dass HighEnd-Lautsprecherboxen auch erschwinglich sein können. Mit dem brandneuen nuVero 7 fügt die innovative Lautsprecherschmiede nach nuVero 4, 11 und 14 der Serie nun ein weiteres Highlight hinzu.

Beim nuVero 7 handelt es sich um einen der vielseitigsten Lautsprecher überhaupt, den man in klassischen Stereosystemen und modernen Multikanal-Heimkinoanlagen einsetzen kann. Aufgrund seines ungewöhnlich breiten Abstrahlverhaltens empfiehlt sich der nuVero 7 ganz besonders als idealer Centerspeaker in einer exklusiven Surroundanlage.
Neben seinen überragenden Klangeigenschaften weiß der nuVero 7 aber auch optisch zu überzeugen. Das elegant gewölbte Klangsegel ist in den faszinierenden Hochglanz-Metallicfarbtönen Anthrazit, Perlweiß und – brandneu! – demnächst auch in Mocca erhältlich. Die farblich jeweils passende, samtig matte Nextel-Beschichtung des Gehäuses steht in einem besonders reizvollen Kontrast zur glänzenden Schallwand.
Durchaus attraktiv sind auch die rückseitig deutlich gerundeten Längskanten des Gehäuses. Das eigenständige Design und die trendigen Farbtöne verleihen dem nuVero 7 einen Objektcharakter und machen ihn so zum Highlight in jedem modernen Wohnraum. So bilden zum Bespiel drei liegende nuVero 7 die perfekte Frontbeschallung für ein modernes Sideboard-Ambiente.

Technisch betrachtet ist der nuVero 7 ein Lautsprecher mit D’Appolito-Chassis-Anordnung in neuartiger Drei-Wege-Technologie mit extrem aufwändiger Filtertechnik und dadurch bedingt minimalen Laufzeitunterschieden der Chassis untereinander. Nuberts innovative Weichen-Konstruktion verleiht dem nuVero 7 ein sehr breites Abstrahlverhalten, ohne die klanglichen Verfärbungen vieler Drei-Wege-Konstruktionen in Kauf nehmen zu müssen.

Im nuVero 7 kommt die gleiche Mittel/Hochtongruppe zum Einsatz wie im Topmodell der Serie, der nuVero 14. Die Tieftöner entsprechen denen des Modells nuVero 11. Als unbestechliche Garanten einer absolut glasklaren und unverfälschten Wiedergabe stehen diese Spitzen-Chassis für ein Hörerlebnis der Extraklasse. Egal, ob es sich dabei um orchestrale, jazzige, rockige oder Kinofilm-Klänge handelt. Dabei weiß der nuVero 7 mit einer enorm profunden Basswiedergabe zu überzeugen, die mit 41 Hertz (-3dB) auch größeren Standlautsprechern zur Ehre gereichen würde.

Ein eigenes technisches Meisterwerk ist die Frequenzweiche. Auf den drei Platinen dieses aufwändigen Filternetzwerkes kommen nicht weniger als 50 hochwertige Bauteile zum Einsatz, die den Chassis nicht nur den letzten klanglichen Feinschliff verleihen, sondern darüber hinaus auch noch ihr Zusammenspiel bis ins kleinste Detail synchronisieren.

Für eine stabile Kabel-Verbindung sorgt das Anschlussterminal mit den äußerst massiven und vergoldeten Schraubklemmen. Ebenfalls am Terminal befinden sich drei Schalter, mit denen sich die Klangcharakteristik der Box in zwölf Varianten verändern lässt. Ein dreistufiger Schalter ermöglicht die Anpassung des Hochtonbereichs an persönliche Vorlieben und räumliche Gegebenheiten. Mit dem Mittenschalter lässt sich der für eine hohe Sprachverständlichkeit wichtige Präsenzbereich betonen. Der dritte Schalter schließlich sorgt für die Linearisierung des unteren Mitten- und Bass-Bereichs bei wandnaher oder freier Aufstellung.

Der nuVero 7 gehört zu den ganz wenigen Lautsprechern, die stehend, liegend, wandnah und frei positioniert ohne klangliche Einschränkungen betrieben werden können. Für den liegenden Einsatz stehen vier formschöne, schwere Edelstahlfüße zur Verfügung, die im Lieferumfang bereits enthalten sind.

Der nuVero 7 ist erhältlich in den Ausführungen
• Front Anthrazit Hochglanz metallic / Korpus samtig-mattes Nextel
• Front Perlweiß Hochglanz metallic / Korpus samtig-mattes Nextel
• Front Mocca Hochglanz metallic / Korpus samtig-mattes Nextel (ab Ende Juli 09)

Er kostet 1085,- Euro pro Stück und ist ausschließlich im Nubert-Direktvertrieb mit 4-wöchigem Rückgaberecht erhältlich.

Gebührenfreie Info-Hotline innerhalb Deutschland 0800-6823780

Webseite: www.nubert.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.