ÖSTERREICHISCHE KASSENSOFTWARE FÜR MOBILKOM TOCHTER VIP

Die Mobilkom Austria vertraut auch in Mazedonien auf die Kassensoftware und das Retail Management System der NTS New Technology Systems aus Oberösterreich.

Dörnbach, (PresseBox) - Das oberösterreichische Softwareunternehmen NTS New Technology Systems, Anbieter von POS Software und Retail Management Systemen konnte bereits 1998 die Mobilkom als Kunden gewinnen.

Seither hat sich die NTS auf Telekommunikationsanbieter und den Elektronikfachhandel spezialisiert und hat ihre Softwareprodukte speziell an die Bedürfnisse dieser Branchen angepasst. Die von den NTS Ingenieuren entwickelte Standardsoftware NTSwincash wird überwiegend im technischen Fachhandel , bei Telekommunikationsanbietern sowie bei Dienstleistern (Stadtwerke, Versorgungsunternehmen,…) und im Öffentlichen Dienst (Ministerien, Landesverwaltungen,…) in ganz Europa eingesetzt.

Die Mobilkom vertraut auch weiterhin in ihren expandierenden Märkten auf dieses internationale Softwareunternehmen aus Oberösterreich. Auch die serbische Mobilkom Tochter verwendet dieses System.

Am 19. September hat nach sechsmonatiger Vorbereitungszeit der erste Shop in Mazedonien eröffnet. Kassiert wird mit Software aus Österreich.

NTS New Technology Systems GmbH

NTS ist mit wincash ein von Weltkonzernen anerkannter Hersteller und Berater in Sachen Kassen- und Retail Management Software.

Unser Schwerpunkt liegt in der Entwicklung, Einführung und Betreuung hochqualitativer Service Systeme für anspruchsvolle Dienstleistungs- und Handelsunternehmen. Vor allem aber ist es die Integration unserer Lösung in komplexe Hintergrundsysteme und das damit verbundene Know How, in der wir, aber auch unsere Kunden, die Stärke von NTS WINCASH sehen.

Maßgeblich für den Erfolg unserer Projekte sind die Menschen, die dahinter stehen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Weitere Informationen zum Thema "Software":

Die DSGVO-Verantwortung sollen am liebsten andere tragen

In Deut­sch­land le­gen die Un­ter­neh­mens­len­ker und die Ver­brau­cher gro­ßen Wert auf Da­ten­schutz und Si­cher­heit. Doch die An­sich­ten be­züg­lich der nächs­ten Stu­fe des Da­ten­schut­zes und der Pri­vat­sphä­re – und da­zu lässt sich die Eu­ro­päi­sche Da­ten­schutz­grund­ver­ord­nung, kurz DSV­GO, rech­nen, sind sehr ge­spal­ten. Hilft sie der Di­gi­ta­li­sie­rung?

Weiterlesen

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.