PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 756070 (NSM Network Solutions Munich GmbH)
  • NSM Network Solutions Munich GmbH
  • Prof.-Messerschmitt Str. 3
  • 85579 Neubiberg
  • http://nsm-munich.de
  • Ansprechpartner
  • Heinz Arndt
  • +49 (89) 9041010-0

Sind meine Netzwerkkomponenten im Service optimal abgedeckt?

NSM bietet kostenlose Wartungsvertragsanalyse

(PresseBox) (Neubiberg, ) Viele Komponenten, wechselnde Lieferanten und zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten bei den Verträgen: Häufig geht in den Unternehmen der Überblick über die Service- und Supportabdeckung kritischer Netzwerkkomponenten verloren. NSM Network Solutions Munich bietet jetzt eine kostenfreie Bestandsaufnahme. Das auf Netzwerktechnik und Wartungsvertragsmanagement spezialisierte IT-Haus überprüft binnen 48 Stunden anhand der Seriennummern den Status aller Cisco- und Juniper-Wartungsverträge. Netzwerkverantwortliche erfahren so, ob der Wartungsvertrag eines Geräts zu dessen Bedeutung für die Funktionsfähigkeit des Netzwerks passt. Sind die für ein Gerät gebuchten Updates und Servicereaktionszeiten, lizenzierte Zusatzfunktion und Hardwareaustauschgarantien angemessen? Die kostenfreie Wartungsvertragsanalyse durch NSM verschafft einen von Hardwarelieferanten unabhängigen Überblick über die Serviceabsicherung kritischer Komponenten.

SMARTnet und Juniper Care sind die Serviceprogramme der führenden Hersteller von Netzwerkkomponenten. Diese Wartungsverträge können nicht vom Kunden direkt konfiguriert und eingerichtet werden. „Wir haben die Erfahrung gemacht, dass Händler häufig vor der Vielfalt der möglichen Wartungsverträge hinsichtlich Laufzeit, Firewall und Firmware Updates, Funktionslizenzierung, Reparatur- und Austauschservices kapitulieren. Dies hat zur Folge, dass Wartungsverträge nicht so konfiguriert sind, wie es für den Einsatz der jeweiligen Hardware geboten wäre“, erläutert Heinz Arndt, Geschäftsführer NSM Network Solutions Munich GmbH. „Dass die Router und Switches eines Netzwerks meist von verschiedenen Händlern bezogen wurden, macht die Wartungsvertragsabdeckung noch unübersichtlicher – ganz zu schweigen von Grauimportproblemen. Im Extremfall kann das dazu führen, dass ausgerechnet für den kritischen Router, der gerade ausgefallen ist, nicht der angenommene Zwei-Stunden-Austauschservice gilt, der den Schaden in Grenzen gehalten hätte.“

Schnell Gewissheit erlangen

Das Angebot einer kostenlosen Analyse der Wartungsvertragssituation ermöglicht sowohl IT-Leitern wie Einkäufern Klarheit darüber zu gewinnen, welche Verträge aktiv sind, welche Komponenten gegebenenfalls einen zu hohen oder zu niedrigen Service-Level haben. Das Angebot zur kostenfreien Bestandsaufnahme gilt zunächst bis Ende Januar 2016. Als Spezialist für das professionelle Wartungsvertragsmanagement bietet NSM an, Wartungsverträge von Lieferanten zu übernehmen, zu konsolidieren und bedarfsgerecht anzupassen. Mit der Zentralisierung des Vertragsmanagements steigt die Transparenz und es lassen sich über die bedarfsgerechte Konsolidierung und Standardisierung der Verträge erhebliche Kosten sparen.

Weitere Informationen zur kostenfreien Bestandsaufnahme von SMARTnet- und Juniper-Care-Verträgen unter: www.nsm-munich.de.

Website Promotion

NSM Network Solutions Munich GmbH

Network Solutions Munich unterstützt IT-Einkäufer durch ganzheitliche Beratung zu den Produkten der Netzwerkausrüster Cisco und Juniper. Das Unternehmen hat sich dabei auf die Beschaffung, Übernahme und Verwaltung von Wartungsverträgen zu kritischen Netzwerkkomponenten spezialisiert. Durch langjährige Erfahrung und die Vielzahl an verwalteten SMARTnet- und Juniper-Care-Serviceverträgen für deutsche und internationale Kunden ist NSM in der Lage, Unternehmen zu einer ökonomischen und risikogerechten Absicherung ihrer Netzwerke in Bezug auf Wartung und Support zu verhelfen.

Weitere Informationen unter www.nsm-munich.de