Umbesetzung im Vorstand und Auslagerung des bestehenden IT-Beratungsgeschäfts in eine noch zu gründende Tochtergesellschaft beschlossen

Oberursel/Mainz, (PresseBox) - .
- Vorstand wird zum 1. Oktober 2012 um Charles Barnick und Werner Gentzke verstärkt

- Auslagerung des Beratungsgeschäftes der n.runs Aktiengesellschaft in die noch zu gründende n.runs professionals GmbH in Planung

- Niederlegung der Vorstandsmandate und Übernahme der Geschäftsführung der künftigen n.runs professionals GmbH durch Don Lee und Stefan Tewes zum 31. Dezember 2012

Der Vorstand der n.runs Aktiengesellschaft hat heute mit Zustimmung des Aufsichtrats beschlossen, im Rahmen der zukünftigen Wachstumsstrategie das bestehende IT- Beratungsgeschäft der n.runs Aktiengesellschaft auf eine noch zu gründende 100%ige Tochtergesellschaft der n.runs Aktiengesellschaft, die künftige n.runs professionals GmbH, auszulagern, die durch das bestehende Management Team der n.runs Aktiengesellschaft Stefan Tewes und Don Lee geführt werden soll.

Die n.runs Aktiengesellschaft soll zukünftig, nach Durchführung der Einbringung der VITEC-Gesellschaften, nur noch als Management Holding für die Gruppe dienen und kein eigenes operatives Geschäft mehr besitzen. Damit wird die bereits klar im Markt positionierte Beratermarke von n.runs beibehalten und die unveränderte Unabhängigkeit der Beratung zum Ausdruck gebracht.

Im Hinblick auf die Übernahme der Führung in der künftigen n.runs professionals GmbH haben die Vorstandsmitglieder Stefan Tewes und Don Lee ihre Vorstandsmandate in der n.runs Aktiengesellschaft heute mit Wirkung zum 31. Dezember 2012 niedergelegt. Zu neuen Mitgliedern des Vorstands hat der Aufsichtsrat die Herren Charles Barnick und Werner Gentzke bestellt. Um einen reibungslosen Übergang der Geschäfte auf die neu berufenen Vorstandsmitglieder sicherzustellen, wurden diese bereits mit Wirkung zum 1. Oktober 2012 in den Vorstand berufen.

Mit Charles Barnick (54), vormals Managing Direktor bei Morningstar, London, und Werner Gentzke (47), bisheriger Geschäftsführer der VITEC Holding GmbH, werden zwei auf ihren jeweiligen Gebieten sehr erfahrene Manager in den Vorstand berufen. Charles Barnick soll dabei als CEO den Vorstandsvorsitz übernehmen, Werner Gentzke als CFO soll für den Bereich Finanzen und Controlling verantwortlich zeichnen. Herr Barnick hat langjährige Erfahrungen im Topmanagement von Beratungs- und Investmentgesellschaften und hat u. A. die Expansion des deutschen Finanzdienstleistungsgeschäfts von Bloomberg verantwortet. Weiterhin hat Herr Barnick Managementerfahrung in der Etablierung von Technologieunternehmen in Europa, insbesondere im Bereich Financial Services. Herr Gentzke hat langjährige Erfahrungen als CFO in Technologieunternehmen mit internationaler Ausrichtung sowie im Bereich M&A. Beide Vorstandsmitglieder wurden für drei Jahre, d.h. bis zum 30. September 2015 bestellt.

Der Aufsichtsrat dankt Stefan Tewes und Don Lee für ihr Engagement und die geleistete Arbeit im Vorstand der n.runs Aktiengesellschaft, sowohl im Rahmen der Einbringung des operativen Geschäfts der VITEC Holding GmbH als auch für die nachhaltig positive Entwicklung des IT-Beratungsgeschäfts der n.runs Aktiengesellschaft.

Stefan Tewes soll zudem neben der Geschäftsführung des IT-Beratungsgeschäfts mitverantwortlich für die Konzernvertriebsstrategie zeichnen und sich insbesondere der Weiterentwicklung des konzernweiten Service- und Produktportfolios und des Vertriebes widmen. Dabei wird er insbesondere seine Erfahrungen in dem Bereich Dienstleistungen in die nach Durchführung der Einbringung der VITEC-Gesellschaften bestehenden Gruppe mit einbringen.

Holger Follmann, Aufsichtsratsvorsitzender der n.runs Aktiengesellschaft kommentiert: "Wir freuen uns sehr, dass wir mit Charles Barnick und Werner Gentzke zwei sehr erfahrene Manager für den Vorstand der n.runs Aktiengesellschaft gewinnen konnten und andererseits Stefan Tewes und Don Lee als Geschäftsführer weiterhin für Kontinuität im IT-Beratungsgeschäft der n.runs stehen werden."

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.