Corporate News: Kapitalerhöhung der n.runs Aktiengesellschaft zum Erwerb der VITEC

Veröffentlichung des Bezugsangebots zur Durchführung der gemischten Sach- und Barkapitalerhöhung zum Erwerb der VITEC / Neben dem Ausbau des IT-Business-Consultings strebt n.runs die Positionierung als führender Anbieter für abgesicherte Audio-, Video- un

Oberursel/Mainz, (PresseBox) - Die n.runs Aktiengesellschaft, ein nach eigener Einschätzung führendes IT-Beratungsunternehmen in Deutschland mit den Schwerpunkten IT-Sicherheit, ITInfrastruktur und IT-Business-Consulting, gibt Details zur Kapitalerhöhung zum Erwerb der VITEC Holding GmbH bekannt. Die Hauptversammlung der n.runs hatte am 4. Juli 2012 beschlossen, das Grundkapital von derzeit Euro 1.425.000,00 um bis zu Euro 6.270.000,00 auf bis zu Euro 7.695.000,00 durch Ausgabe von bis zu Stück 6.270.000 neuen, auf den Inhaber lautenden Stückaktien mit einem jeweiligen Betrag am Grundkapital von Euro 1,00 und voller Gewinnanteilberechtigung ab dem 1. Januar 2012 gegen Bar- und Sacheinlagen zu erhöhen. Die neuen Aktien werden teils gegen Sacheinlage und teils gegen Bareinlage mit einem Bezugsverhältnis von 5:22 zu einem Bezugspreis von Euro 4,00 je neuer Aktie ausgegeben.

Heute wurde im Bundesanzeiger das Bezugsangebot an die Aktionäre der n.runs veröffentlicht. Der Beginn der Bezugsfrist wurde vom Vorstand auf den 30. August 2012 festgesetzt. Die Bezugsfrist dauert zwei Wochen und endet voraussichtlich am 13. September 2012 (jeweils einschließlich). Maßgeblich für die Berechnung der Anzahl der den Aktionären zustehenden Bezugsrechte ist deren jeweiliger Bestand an Aktien mit Ablauf des 29. August 2012 (nach Börsenschluss). Begleitet wird die Transaktion von der Close Brothers Seydler Bank AG, Frankfurt am Main, als Sole Global Coordinator.

Die VITEC Holding GmbH, die rund 75 Prozent an der n.runs AG hält, wird durch Ausübung von 1.068.750 der auf sie entfallenden Bezugsrechte Stück 4.702.500 neue, auf den Inhaber lautende Stückaktien gegen Leistung einer Sacheinlage beziehen. Die Sacheinlage besteht aus den Beteiligungen der VITEC Holding GmbH an der VIDCO media systems GmbH, Dreieich, der VITEC Distribution GmbH, Mainz, und der VICONTEC Distribution GmbH, Mainz, deren jeweilige alleinige Gesellschafterin die VITEC Holding GmbH ist. Die verbleibenden 1.567.500 neuen Aktien werden gegen Bareinlage ausgegeben und können von den Aktionären bezogen werden.

"Mit Einbringung der VITEC in die n.runs eröffnen wir uns durch unsere neue strategische Ausrichtung weitere Umsatz- und Ertragspotenziale. Neben unserem bestehenden Geschäft, sehen wir insbesondere auf dem Markt für abgesicherte Audio-, Video- und Kollaborationslösungen große Entwicklungspotentiale. Durch die gegenseitige Komplementierung der Angebote, insbesondere bei Konferenzsystemen (Audio- und Video-Hardware, Beratung, Planung und Implementierung) und IT-Sicherheit (Know-how, Tests und Beratung) sowie unter Nutzung der Vertriebskanäle der VITEC, können wir unsere Positionierung über eine dann deutlich verbreiterte Kundenbasis schärfen und ausbauen. Durch diese breitere Kundenbasis sehen wir auch für unseren Service "n.sure" (automatisierte Sicherheitstests von Web-Applikationen sowie der Systeme, auf denen die Web-Applikationen eingerichtet sind) ein erhöhtes Kunden- und Absatzpotenzial. Insgesamt werden sich die neuen Absatzmöglichkeiten durch die wirtschaftlich rückwirkende Einbringung der operativen Einheiten der VITEC Holding GmbH zum 1. Januar 2012 bereits im laufenden Geschäftsjahr 2012 im Umsatz und im Ertrag (vor Transaktionskosten) bemerkbar machen. Insgesamt ist der stetige Ausbau der Position im angestammten Markt vorgesehen", so Stefan Tewes, Vorstand der n.runs AG.

n.runs AG

Die n.runs AG ist ein führendes IT-Beratungsunternehmen mit den Schwerpunkten IT-Sicherheit, IT-Infrastruktur und IT-Business-Consulting. Nach ihrer Einschätzung zählt sie einige der weltweit besten IT-Spezialisten zu ihren Mitarbeitern. Sie fokussiert sich auf komplexe IT-Infrastrukturen, modernste Technologien und hohe Sicherheitsanforderungen und zählt dabei einige der größten deutschen Unternehmen sowie namhafte internationale Konzerne zu ihren Kunden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.