Mehr Nutzen durch bessere Nutzung: ERP- und Rechnungswesensoftware in der täglichen Anwendung

ERP-Forum am 19. September 2007, 10:00 - 18:00 Uhr, Hotel Holiday Inn Zwickau

(PresseBox) ( Meerane, )
Das Forum informiert zu aktuellen Entwicklungen und technologischen Trends im ERP und Finanz- und Rechnungswesen.

Unter dem Motto „Mehr Nutzen durch bessere Nutzung: ERP- und Rechnungswesensoftware in der täglichen Anwendung“ steht der fachliche Austausch zwischen Anwendern, Softwareherstellern und der N+P Informationssysteme GmbH (N+P) als Lösungspartner im Mittelpunkt.

Herr Prof. Dr. Norbert Gronau, Leiter des Lehrstuhls für Wirtschaftsinformatik der Universität Potsdam, wird in seinem Eröffnungsvortrag zur Nutzensteigerung im Betrieb von komplexen ERP-Systemen referieren. Die Partner der N+P, AP Automation + Productivity AG und Diamant Software GmbH & Co. KG, thematisieren in ihren Vorträgen Produktentwicklungstrends mit neuen Themen, wie z. B. Platform Services und Portallösungen.

Anhand von praktischen Szenarien werden in Workshopreihen am Nachmittag Möglichkeiten zu mehr Nutzen von ERP-/Finanz- und Rechnungswesen-Lösungen aufgezeigt. Für diese Workshops konnten kompetente Referenten aus dem N+P-Kundenkreis gewonnen werden. Zu ihnen gehören z. B. Aluminiumtechnik Radebeul GmbH, KUNEX GmbH (Chemnitz), Bharat Forge Aluminiumtechnik GmbH & Co. KG (Brand-Erbisdorf), MPT Präzisionsteile GmbH Mittweida, SAE Schaltanlagenbau Erfurt GmbH und die SKET Verseilmaschinenbau GmbH (Magdeburg).

Veranstaltungsort:
Hotel Holiday Inn
Am Kornmarkt 9
08056 Zwickau
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.