Starker Auftritt mit novomind-Software: HALLHUBER startet mit neuem Online-Shop durch

novomind iSHOP ermöglicht eine optimale Darstellung aller Shop-Bereiche im Full Responsive Design auf allen Endgeräten / Copyright: HALLHUBER (PresseBox) ( Hamburg / München, )
.
- Relaunch: Fashion-Unternehmen setzt auf SHOP- und PIM-System aus einer Hand
- Hohe Performance, Dynamik und Benutzerfreundlichkeit für ein kundenzentriertes Einkaufserlebnis 


Das Modeunternehmen HALLHUBER GmbH mit Sitz in München baut im Zuge seiner strategischen Neuausrichtung auf einen neuen Online-Shop mit der Software-Infrastruktur der novomind AG. Ab sofort ersetzt novomind iSHOP vom Hamburger Experten für intelligente Commerce- und Customer-Service-Software das bisher verwendete Shopsystem Magento. Parallel wurde auch das Product Information Management System novomind iPIM für die zentrale, effiziente Versorgung mit jederzeit aktuellen und hochqualitativen Produktdaten eingeführt. Das Design und die Umsetzung des Frontends erfolgte durch Büro112 und den novomind-Partner creativestyle.

„Mit dem Relaunch unseres Online-Shops gehen wir konsequent den nächsten Schritt bei der Verzahnung unserer Distributionskanäle im Rahmen unserer Omnichannel-Strategie“, erklärt Andrea Wunschel, Director Online bei HALLHUBER. „In novomind haben wir einen kompetenten, verlässlichen Partner für unseren neuen Online-Auftritt an der Seite, der uns dabei unterstützt, die Customer Experience weiter zu optimieren und unseren Kundinnen ein durchgängig hohes und emotionales Einkaufs- und Markenerlebnis zu bieten.“ 

Die neue Online-Plattform www.hallhuber.com bietet visuell aufwendige Themenwelten, die in großen, ansprechenden Produkt-, Mood- und Bewegtbildern aktuelle Looks präsentieren. Zusätzliche Inspirationen und Tipps zu Fashion-Trends eröffnet das HALLHUBER Magazin, das von novomind direkt in den Online-Shop integriert wurde. User werden jetzt zielgenau zu passenden Kategorien und Produkten geleitet. Die eingesetzte In-Memory-Technologie stellt dabei jederzeit schnelle Suchergebnisse sicher.

novomind iSHOP sorgt für eine hohe Performance, Dynamik und Benutzerfreundlichkeit. Das cloudbasierte, innovative und modulare Realtime-Shopsystem ermöglicht eine optimale Darstellung aller Shop-Bereiche im Full Responsive Design auf allen Endgeräten und folgt damit dem klaren Mobile-First-Ansatz von HALLHUBER. Zudem verbessert es das SEO-Ranking durch kurze Seitenladezeiten. Darüber hinaus bietet es weitere neue Funktionen für ein kundenzentriertes Shopping-Erlebnis. Durch die neue Quick-Shop-Funktion können gewünschte Artikel direkt in den Warenkorb ohne Zwischen-Klick über die Produktinformationen gelegt werden. Das Finden eines passenden Kleidungsstücks wird durch das optimierte Suchfeld und mehr Filterfunktionen erleichtert. So können Artikel jetzt individuell nach Anlass, Farbe, Muster, Preis, Material, Länge und sogar Nachhaltigkeit sortiert werden. Eine weitere neue praktische Funktion ist der Verfügbarkeitsalarm, über den man sich automatisch benachrichtigen lassen kann, wenn ein gewünschter Artikel wieder in der passenden Größe lieferbar ist. 

novomind iPIM unterstützt die Shop-Technologie mit einem Premium-Produktdatenmanagement. Das PIM-System fungiert als zentrale Drehscheibe für eine schnelle und zuverlässige Echtzeit-Datenversorgung des Online-Shops durch ein spezialisiertes Product-Experience-Datenmodell mit großer Tiefe und hoher Dynamik beim Export.

„Das perfekte Zusammenspiel von novomind iSHOP und novomind iPIM sorgt für eine flexible Prozessführung, schnelle Umsetzung, hohe Performance und einen reibungslosen Betrieb des Online-Shops. Dadurch wird die Customer Experience positiv beeinflusst“, erklärt Stan Carstensen, COO Customer Solutions bei novomind. „Zudem kann novomind iSHOP dabei helfen, die Kundenbindung und die Conversion Rate durch personalisierte, KI-basierte Shopping-Erlebnisse in Realtime zu steigern.“

Über die HALLHUBER GmbH

Die HALLHUBER GmbH wurde 1977 in München gegründet und ist heute eines der bekanntesten vertikalen Modeunternehmen Deutschlands. HALLHUBER bietet eine einzigartige Auswahl an Ready-to-wear-Artikeln, Accessoires, Taschen und Schuhen, um individuelle Looks zu kreieren. Das Designteam ist international vernetzt und entwirft mit viel Liebe zum Detail bis zu 25 stets am Zeitgeist orientierte Kollektionen pro Jahr. 

Umweltbewusstes Handeln sowie der kontinuierliche Ausbau nachhaltiger Wege ist Teil der Firmenphilosophie. HALLHUBER arbeitet jeden Tag daran, die Produkte verantwortungsvoll zu sourcen und herstellen zu lassen. 60 Prozent der Ware wird bereits in Europa produziert. Das Unternehmen verpflichtet seine Lieferanten zu einer Produktion unter ethisch und ökologisch korrekten Bedingungen, stützt sich auf ein zuverlässiges, global etabliertes Lieferantennetz und kann dank des vertikalen Geschäftsmodells schnelle und reibungslose Prozesse garantieren.

HALLHUBER vertreibt sein Sortiment exklusiv in knapp 380 Stores und Verkaufsflächen (Stand 01.01.2020) in Deutschland, Österreich, Schweiz, Benelux, Polen, Großbritannien und Irland sowie über eigene Online-Plattformen in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Frankreich. Im Geschäftsjahr 2018/19 (1.11.18 - 31.10.19) lag der Umsatz bei 198 Millionen Euro. Geschäftsführer sind Rouven Angermann und Torsten Eisenkolb. www.hallhuber.com
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.