CLOUD EXPO: NovaStor mit effizientem Backup für stark wachsende Datenmengen

Auf der CLOUD EXPO EUROPE 2017 zeigt NovaStor Datensicherungslösungen für Unternehmen und Behörden mit großen Datenmengen und begrenzten Budgets

(PresseBox) ( Hamburg, )
Auf der CLOUD EXPO EUROPE 2017 (Frankfurt, 28.-29.11.2017) präsentiert der Hamburger Hersteller von Backup und Restore Software und Experte für Datensicherungslösungen NovaStor, wie Mittelstand und Behörden große Datenmengen effizient sichern. Interessenten finden NovaStor auf Stand 841 der diesjährigen CLOUD EXPO EUROPE.

Wachsende Datenmengen effizient schützen
Datenmengen wachsen - ob durch Virtualisierung oder die Ausweitung der Digitalisierung. Parallel verändert die steigende Bedeutung und Komplexität der IT die Situation der Verantwortlichen: Während die Projekte in den IT-Abteilungen zunehmen, bleibt die Mitarbeiterzahl konstant. Budgets stagnieren trotz hinzukommenden Aufgaben und Datenwachstum.

Für die Datensicherung ergibt sich ein vielschichtiges Anforderungsprofil: Die Backup-Lösung muss aktuelle Technologien und das Datenwachstum technisch, wirtschaftlich und strategisch unterstützen. Hier setzt NovaStor mit einer für extrem große Datenmengen optimierten Backup- und Restore-Lösung und begleitender Beratung an.

NovaStor DataCenter beschleunigt die Datensicherung, nutzt Speicher effizient und senkt mit individuellen Lizenzmodellen die Backup-Kosten um bis zu 80%. Virtuelle und physische Systeme in heterogenen IT-Umgebungen und an verteilten Standorten schützt NovaStors Netzwerksicherung zentral. Fehlertoleranz und Automatismen sorgen für Stabilität und reduzieren den Aufwand für das Fachpersonal.

Backup & Restore Software und Services vom Hamburger Hersteller
Mit Blick auf vielfältige Anforderungen, neue Technologien, angespannte Budget- und Personalsituationen zielt NovaStor darauf, IT-Abteilungen die Aufgaben rund um die Sicherung der Geschäftsdaten weitestgehend abzunehmen.

NovaStors Team in Hamburg berät Backup-Verantwortliche individuell zum Einsatz von NovaStor DataCenter und bietet ergänzende Dienstleistungen. Als lokaler Hersteller begleitet NovaStor Unternehmen und Behörden mit bewährten Prozessen und persönlicher Hilfestellung. Im Rahmen von NovaStors kostenfreiem Service erhalten IT-Verantwortliche eine fundierte technische Beratung, auf die eine betreute Test-Installation folgt. NovaStors Lösungsansätze berücksichtigen die technischen, wirtschaftlichen und rechtlichen Anforderungen von Mittelstand und öffentlicher Verwaltung.

Zusatzleistungen wie die Implementierung, das Erstellen von Backup-Konzepten oder die Durchführung von Restore-Tests unterstützen Anwender im Betrieb. NovaStors persönlicher technischer Hersteller-Support direkt vom Entwicklungsstandort in Hamburg bietet bei Fehlern schnelle Hilfe, minimiert die Dauer etwaiger Unterbrechungen und begleitet im Bedarfsfall den Restore.

Stefan Utzinger, CEO von NovaStor: „Auf der CLOUD EXPO EUROPE hoffen wir, IT-Verantwortliche zu treffen, die vor Veränderungen stehen und für die Anpassung der Datensicherung an die neuen Gegebenheiten ganzheitliche Lösungen benötigen. Auf unserem Stand laden wir Mittelstand und öffentliche Einrichtungen zu einem Austausch über ihre wirtschaftlichen, technischen und rechtlichen Herausforderungen rund um die Sicherung und Wiederherstellung von Daten.“

Termine auf der CLOUD EXPO 2017
Auf Stand 841 der CLOUD EXPO beraten NovaStors Backup-Experten Unternehmen und Behörden, wie sie ihre technischen, wirtschaftlichen und rechtlichen Backup-Ziele erreichen. Parallel präsentiert NovaStor in Live-Demos die neue Version seiner Backup und Restore Software für heterogene Netzwerkinfrastrukturen und verteilte Umgebungen NovaStor DataCenter.

Individuelle Termine können ab sofort auf NovaStors Website unter go.novastor.com/cloudexpo-2017 vereinbart werden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.