Zahlungsdienstleister Novalnet ist Wachstumschampion 2021

Renommierte Auszeichnung von FOCUS Business in Kooperation mit Statista

Novalnet ist FOCUS Business Wachstumschampion 2021 und damit eines der 500 Unternehmen in Deutschland, die zwischen 2016 und 2019 das höchste prozentuale Wachstum ihres Umsatzes erzielen konnten.
(PresseBox) ( München, )
Weiterer Erfolg für die Novalnet AG: Der Zahlungsdienstleister aus München gehört erneut zu den FOCUS Wachstumschampions. Der Full Service Provider in Bereichen wie Zahlungsabwicklung, Risikomanagement, Rechnungsstellung und Debitorenmanagement wird in der aktuell erschienenen Ausgabe von FOCUS Business als eines der Top-500-Unternehmen in Deutschland geführt. Novalnet ist damit eines der erfolgreichsten und wachstumsstärksten Unternehmen des Landes. Gabriel Dixon, Gründer und Vorstandsvorsitzender von Novalnet, sieht diesen Erfolg als Bestätigung für sein Unternehmen: „Organisches Wachstum kann nur dort entstehen, wo marktfähige, innovative und erfolgreiche Lösungen wie die der Novalnet AG angeboten werden. Daher freuen wir uns riesig über diese erneute Auszeichnung und darüber, zu den am stärksten wachsenden Unternehmen in Deutschland zu gehören.“

Bereits im vergangenen Jahr war Novalnet von FOCUS Business zum Wachstumschampion 2020 gekürt worden. Novalnet erscheint damit zum zweiten Mal in Folge im renommierten FOCUS-Ranking der Wachstumschampions 2021 des Wirtschaftsmagazins, das dieses jährlich in Zusammenarbeit mit dem Statistik- und Marktdatenportal Statista durchführt. Die Liste verzeichnet jene 500 Unternehmen mit Hauptsitz in Deutschland, die zwischen 2016 und 2019 das höchste prozentuale Wachstum ihres Umsatzes erzielen konnten. Alle Unternehmensdaten wurden von Statista genauestens geprüft und aufbereitet. Die Teilnahme an der Erhebung war kostenlos. Das Fintech wurde dabei sogar bester Payment Service Provider in der Kategorie Finanzdienstleistungen.

„Novalnet hat als Wachstumschampion 2020 sowie nach dem Technology Fast 50 Award vor drei Jahren wieder bewiesen, mit seiner eigenentwickelten Technologie am Markt erfolgreich zu sein, und das über die letzten drei Jahre hinweg“, so CEO Gabriel Dixon. „Wir verdanken diese erneute Auszeichnung vor allem unseren treuen Kunden und unseren engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Es war uns von Anfang an wichtig, ein kompetenter, innovativer und flexibler Dienstleister zu sein. Uns ist es über die Jahre hinweg gelungen, viele großartige Unternehmen als Kunden zu gewinnen und diese durch unsere innovativen Lösungen und Leistungen, unseren zuverlässigen Service und ein hohes Maß an Einfachheit und Benutzbarkeit von uns zu überzeugen.“

Bereits im November 2017 war Novalnet mit dem Deloitte Technology Fast 50 Award als eines der 50 am schnellsten wachsenden Technologieunternehmen in Deutschland ausgezeichnet worden, gemessen am prozentualen Umsatzwachstum der zurückliegenden vier Jahre. Auch auf dieser Rangliste standen die Payment-Experten von Novalnet als umsatzstärkster Payment-Service-Provider.

Das Ranking der 500 Wachstumschampions 2021 hatte FOCUS Business in diesem Jahr wieder in einem aufwändigen Verfahren erstellt. Dazu hatte FOCUS die Novalnet AG aus rund zwei Millionen im Handelsregister eingetragenen Unternehmen, zusammen mit rund 15.000 anderen Firmen mit signifikantem Mitarbeiter- oder Umsatzwachstum, herausgefiltert und dazu aufgerufen, am Wettbewerb der Wachstumschampions 2021 teilzunehmen. Aus insgesamt 1.606 Unternehmen wählte FOCUS in Zusammenarbeit mit dem Institut Statista, einem der weltweit größten Online-Statistik-Portale, die wachstumsstärksten 500 Firmen in 21 Branchen als Wachstumschampions 2021 aus.

Blick ins Heft „Wachstumschampions 2021“:

https://www.focus-shop.de/amfile/file/download/file/8772/product/19062/
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.