Novalnet ist Teil der Allianz für Cyber-Sicherheit

(PresseBox) ( Ismaning, )
Der Zahlungsdienstleister Novalnet ist vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) als Teilnehmer der Allianz für Cyber-Sicherheit aufgenommen worden. Diese wurde im Jahr 2012 in Zusammenarbeit mit dem Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V. (BITKOM) gegründet.

Zur gemeinsamen Förderung der Cyber-Sicherheit arbeitet die Novalnet AG mit dem BSI sowie mit Partnern und Multiplikatoren der Allianz zusammen. Als Zusammenschluss aller wichtigen Akteure im Bereich der Cyber-Sicherheit in Deutschland hat das Bündnis das Ziel, die Cyber-Sicherheit in Deutschland zu erhöhen. Dazu will sie die Widerstandsfähigkeit des Standorts Deutschland gegenüber Cyber-Angriffen stärken.

Zur Erreichung dieses Ziels verfolgt die Allianz für Cyber-Sicherheit die folgenden Maßnahmen:
  • Erstellung und Pflege eines aktuellen Lagebilds
  • Bereitstellung von Hintergrundinformationen und Lösungshinweisen
  • Intensivierung des Erfahrungsaustauschs zum Thema Cyber-Sicherheit
  • Ausbau von IT-Sicherheitskompetenz in deutschen Organisationen
Hierfür baut die Allianz für Cyber-Sicherheit eine umfangreiche Wissensbasis auf und initiiert und betreibt Erfahrungs- und Expertenkreise zur Cyber-Sicherheit. Diese Angebote werden ergänzt durch weitere Beiträge der Partner, z.B. in Form von Schulungen, zusätzlichen Informationsveranstaltungen oder der kostenlosen Bereitstellung von Sicherheitsprodukten.

Cyber-Sicherheit ist wichtiger denn je, denn viele Geschäftsprozesse hängen heute vom verlässlichen und fehlerfreien Funktionieren der Informations- und Kommunikationstechnik ab. Viele Ratingagenturen bewerten die Sicherheit der Informationstechnik daher schon als Teil der operationellen Risiken eines Unternehmens. Die realen Bedrohungen, ebenso wie die Schadenshöhe erfolgreicher Cyber-Angriffe, sind nicht immer offensichtlich. So sind beispielsweise die Konsequenzen eines Know-how-Diebstahls unter Umständen erst sehr viel später erkennbar.

Die Novalnet AG möchte in der Allianz für Cyber-Sicherheit einen aktiven Beitrag dazu leisten, Institutionen in Deutschland vor Cyber-Angriffen und somit vor Verminderung oder Ausfall der Betriebsfähigkeit zu schützen. Heute kann jede Branche und jedes Unternehmen Opfer von Cyber-Angriffen werden. Dies zeigen die zahlreichen Vorfälle der jüngeren Zeit.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.