Alarmierung bei Amok – Amokalarm

Frauenfeld, (PresseBox) - Amokläufe in Schulen und öffentlichen Gebäuden sind ein aktuelles Thema, dereb Bewältigung oft Änderungen an der vorhandenen Infrastruktur mit sich bringt. Bei Gefahr muss die Möglichkeit bestehen, rasch und unbemerkt einen stillen Alarm auszulösen, um so alle im Gebäude befindlichen Personen innerhalb kürzester Zeit auf die Gefahr hinzuweisen. Die Alarmierung mit novaalert garantiert Ihnen dabei eine grösstmögliche Effizienz und Sicherheit.

Vorteile von novaalert auf einen Blick
  • Alarmauslösung über Taster, Telefone,
  • PC-Arbeitsplätze usw.
  • Minimaler Installationsaufwand durch drahtlos
  • arbeitende Komponenten
  • Automatische Information aller nötigen Personen
  • Personenbezogene stille Alarmierung
  • Integration und Nutzung der bestehenden Telefoniesysteme
  • bzw. Lautsprecheranlagen verschiedener
  • Hersteller
  • Individuell konfigurierbar je nach Kundenbedarf und
  • vorhandener Infrastruktur

Website Promotion

novalink GmbH

novalink wurde 1996 gegründet und hat sich seither als Software-Hersteller auf dem ICT-Markt und als Dienstleister im IT-Bereich etabliert. Die Produkte und Business-Lösungen des Schweizer Herstellers – vor allem im Bereich Alarmierung und Personenschutz – sind tausendfach bewährt und lassen sich dank standardisierten Schnittstellen in jedes Arbeitsumfeld integrieren. novalink ist bekannt dafür, schnell auf die Anforderungen des Marktes und neue Technologien zu reagieren. Sicherheit für Mensch & Umwelt – Intelligent kommunizieren. Gezielt informieren. Clever alarmieren.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.