PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 129868 (AVG Technologies Deutschland GmbH)
  • AVG Technologies Deutschland GmbH
  • Gladbecker Str. 3
  • 40472 Düsseldorf
  • http://www.norman.de
  • Ansprechpartner
  • Florian Hohenauer
  • +49 (89) 459954-17

Spam- und Virenschutz-Paket für kleine und mittlere Unternehmen

Sicherheitsprodukte von Norman im preisgünstigen Bundle bieten Unternehmen mit fünf bis 25 Mailboxen umfassenden Schutz.

(PresseBox) (Düsseldorf, ) Norman Data Defense Systems, Spezialist für Antiviren-, Antispam- und Antispyware-Lösungen, bietet kleinen und mittleren Unternehmen mit fünf bis 25 Mailboxen ein speziell auf deren Anforderungen zugeschnittenes Sicherheits-Paket an. Zu dem Bundle gehören die Virenschutz-Lösung "Norman Virus Control Small Enterprise Solution Box" (NVC-SEB) und, wahlweise, "Norman Online Protection" (NOP) oder "Norman Email Protection" (NEP). Beim Kauf des Bundles sparen Unternehmen 30 Prozent gegenüber dem Einzelverkaufspreis. Auch die Einrichtungsgebühr von 119 Euro für den Online-Dienst entfällt. So liegt der empfohlene Verkaufspreis für das Bundle für zehn Mailboxen einschließlich Internetupdates für ein Jahr bei 569 Euro (zzgl. MwSt.). Das Paket ist über die Norman-Vertriebspartner erhältlich; Interessenten finden einen Partner in ihrer Nähe unter www.norman.com/....

Neben dem Internet haben sich E-Mails zum bedrohlichsten Verbreitungsmedium für Schadsoftware aller Art entwickelt. Die Flut von Spam-Mails mit unerwünschten Informationen wächst; E-Mails werden gezielt für kriminelle Machenschaften wie das Ausspähen persönlicher Daten oder die Weiterleitung der E-Mail-Empfänger auf gefälschte Webseiten eingesetzt. Neben dem klassischen Virenschutz ist daher der Einsatz einer E-Mail-Schutzlösung auch in kleinen und mittelgroßen Unternehmen notwendig. Mit Normans Bundle aus E-Mail- und Virenschutz können sie ihre Daten umfassend vor Malware schützen, ohne auf funktionaler Ebene Einbußen hinnehmen zu müssen.

Administratoren-freundlicher E-Mail-Schutz
NEP schützt das Unternehmen zuverlässig vor Spam, Malware-Attacken und ungewollten E-Mail-Anhängen. Ein neunstufiger Perimeterschutz blockiert Spam, Phishing-Attacken und Malware bereits vor dem Eindringen in das Unternehmensnetz. Einstellungen der verschiedenen Scanstufen können bis auf User-Ebene heruntergebrochen werden, so dass individuelle Anpassungen durch die Endanwender selbst vorgenommen werden können. Dies verringert den Arbeitsaufwand für den Administrator erheblich.

In der Variante NOP wird der E-Mail-Schutz als Managed Service angeboten. Der Dienst erspart dem Unternehmen die Bereitstellung von Server-Ressourcen und Arbeitskraft und eignet sich daher für Unternehmen, die grundsätzlich eine Outsourcing-Stategie vorziehen oder sich nicht selbst um die Lösung kümmern können oder wollen. Normans Virenschutzlösung enthält zusätzlich zum klassischen signaturbasierten Viren-Erkennungsverfahren die proaktive SandBox-Technologie, die, TÜV-geprüft, bis zu 70 Prozent neuer, unbekannter Malware entdecken und eliminieren kann.

Preise und Verfügbarkeit
Der empfohlene Verkaufspreis für das Bundle aus NEP / NOP und NVC-SEB beträgt, jeweils zzgl. MwSt., für bis zu fünf Mailboxen 339 Euro, für bis zu zehn 569 Euro und 785 Euro für bis zu 15 Mailboxen. Für bis zu 20 Postfächer liegt er bei 935 Euro und für bis zu 25 bei 1.219 Euro. Im Preis inbegriffen sind Software bzw. Service und alle Updates für ein Jahr. Die preisgünstigen Bundles sind ab sofort erhältlich, die Aktion läuft bis 31. Dezember 2007.

AVG Technologies Deutschland GmbH

Norman ist auf Lösungen zur Absicherung von Unternehmensdaten spezialisiert. Das Unternehmen entwickelt und vertreibt Software, die Computer vor Viren, Spam, Adware und Spyware schützt. Normans Produkte sind für mittelständische und große Unternehmen konzipiert; sie eignen sich darüber hinaus für Privatanwender. Kernprodukte sind Norman Virus Control und Norman Email Protection. Alle Virenschutzprodukte von Norman sind mit der Norman SandBox ausgestattet. Die proaktive Technologie identifiziert unbekannte Software anhand ihres Verhaltens in einer virtuellen Umgebung als Schadprogramm und kann deren Vordringen auf den Computer verhindern.

Norman wurde im Jahr 1984 gegründet und beschäftigt derzeit 200 Mitarbeiter weltweit. Neben dem Hauptsitz in Norwegen unterhält Norman zahlreiche Niederlassungen in den USA und in Europa, darunter in Deutschland. Zu den Kunden von Norman gehören das Rechenzentrum der Finanzverwaltung Nordrhein-Westfalen, die Stadt Braunschweig, die BASF, die norwegische Polizei, der Bankendienstleister GAD und die Raiffeisenbanken der Schweiz.