noris network bleibt für Spin.de-Community "Unser Datacenter"

SPiN AG verlängert Hosting-Vertrag mit noris network AG vorzeitig

Login-Seite der Spin.de-Community (PresseBox) ( Nürnberg, )
Der Social-Community-Betreiber SPiN AG hat den Hosting-Vertrag mit noris network vorzeitig um drei Jahre verlängert. Die Serverfarm der SPiN AG wird damit weiterhin im Rechenzentrum der Nürnberger IT-Experten gehostet und via Firewall vor unbefugten Zugriffen gesichert. Die Infrastruktur des noris network-eigenen Hochsicherheitsrechenzentrums bietet der stetig wachsenden Spin.de-Gemeinde reichlich Platz für die Kommunikation über Chat und Blogs oder für Fotoalben und Online-Spiele.

Mit 320 Millionen Pageimpressions und 10 Millionen Visits pro Monat gehören die Communitys im Spin.de-Community-Netzwerk zu den beliebtesten und reichweitenstärksten in Deutschland. Ununterbrochen online seit August 1996 - damals noch unter dem Namen Spinchat.de - ist Spin.de zugleich eine der ältesten und stabilsten Online-Community-Plattformen und erreicht heute über 1 % der deutschen Bevölkerung.

"SPiN AG verlinkt auf uns unter dem Link-Text 'Unser Datacenter' - das sagt eigentlich schon alles. Wir freuen uns mit den Regensburger Online-Community-Spezialisten zufriedene Kunden zu haben, für deren zuverlässige Online-Verfügbarkeit wir auch in den kommenden Jahren sorgen werden", sagt Michael Lang, Key Account Manager bei noris network AG.

Über Spin.de

Online seit August 1996 gehört Spin.de heute zu den großen deutschen Communitys und bietet seinen Nutzern eine ständig aktuelle und informative Kommunikationsplattform mit vielen extra Features und einem hohen Spaßfaktor. Spin.de ist die Community zum Chatten und Wohlfühlen.

Homepage: www.spin-ag.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.