Session-Tag im Hochsicherheitsrechenzentrum

noris network AG beim Digital Festival Nürnberg

Blick in das Rechenzentrum Nürnberg Süd von noris network. Bildquelle: noris network (PresseBox) ( Nürnberg, )
Die noris network AG nimmt am Nürnberg Digital Festival (12.–22. Juli 2019) teil. Der Premium-IT-Dienstleister ist nicht nur Hauptsponsor der Veranstaltung, sondern trägt als Mitorganisator und Ideenträger maßgeblich zum FinSurTech-Track bei. Die Sonderveranstaltung des Nürnberg Digital Festival zum Thema Finance, Insurance und Technology findet vom 17. bis 19. Juli statt.

Das jährlich stattfindende Nürnberg Digital Festival thematisiert Chancen und Auswirkungen der Digitalisierung und verbindet seit 2012 Menschen und Organisationen aus Technologie, Wirtschaft, Bildung und Kultur in der Metropolregion. Als gesonderter Track bietet der FinSurTech-Track Branchenakteuren und Interessierten die Möglichkeit, sich intensiv über die digitale Entwicklung im Bereich der Finanz- und Versicherungswirtschaft zu informieren und auszutauschen. Mehr dazu lesen Sie unter https://nuernberg.digital/festival/finsur-tech-track.

Besichtigung des Hochsicherheitsrechenzentrums Nürnberg Süd

noris network ist am 19. Juli Gastgeber eines ganztägigen Events, das sich thematisch in den FinSurTech-Track eingliedert: Ab 09.00 Uhr finden in der Thomas-Mann-Straße 16–20 im Hochsicherheitsrechenzentrum Nürnberg Süd zwei Fachsessions und eine interaktive Party-Session statt. Zwischen den Sessions haben registrierte Besucher die Möglichkeit, an Führungen durch das Rechenzentrum teilzunehmen. Weitere Information zum Programm unter https://noris-event.de/nueww/
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.