PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 181549 (Nomics GmbH)
  • Nomics GmbH
  • Prüssestr.15
  • 38364 Schöningen
  • http://www.nomics-gmbh.de
  • Ansprechpartner
  • Jagoda Loranc
  • +49 (5352) 900018

NetEnforcer - die Bandbreitenmanagementlösung von Allot Communication

(PresseBox) (Schöningen, ) Mit der Bandbreitenmanagement Lösung von Allot Communications können Geschäftsrichtlinien mit bestimmten Netzwerkaktionen verknüpft werden welche die Produktivität und die Zufriedenheit der Benutzer erhöhen und kontrollieren.

Policy-Powered Networking ermöglicht Ihnen die effiziente Verwaltung des Datenverkehrs an dem LAN/WAN-Übergang eines Unternehmensnetzwerks. Mithilfe des NetEnforcers wird jeder Anwendung im Netzwerk eine bestimmte Bandbreite zugeordnet anstatt die Bandbreite weiter aufzustocken. In vielen Netzwerken werden durch nichtkritische Anwendungen sehr viele Bandbreitenressourcen in Anspruch genommen.

Durch die Gruppierung und Definition von Regeln zur Zuweisung von Bandbreiten wird mittels des NetEnforcers die Leistung geschäftskritischer Anwendungen maximiert. Ebenso identifiziert der NetEnforcer den Datenverkehr bis zur Layer 7. Weiterführend wird durch das NetEnforcer Web Update sicher gestellt, dass neue Protokolle identifiziert und kontrolliert werden können, bevor diese das Netzwerk vereinnahmen.

Der Java-basierte NetEnforcer Traffic Monitor bietet mehr als 100 Echtzeit - und Langzeit - Ansichten von Datenverkehr und Leistung. Um problematisches Netzwerkverhalten näher zu untersuchen, können mit dem Langzeit-Traffic Monitor Lastprofile angesehen und durch "Drilldowns" permanent bis auf 30s Intervalle gezoomt werden.

Bevor ein Problem außer Kontrolle gerät und kostspielig wird, gibt der NetEnforcer durch Warnmeldungen die Möglichkeit notwendige Korrekturmaßnahmen zu ergreifen. Die Appliance erkennt bekannte DDoS-Angriffstypen und gewährt die Überwachung, Aufzeichnung und Blockierung von böswilligen Datenverkehr. Ebenso sind Warnmeldungen über unmittelbar bevorhstehende Angriffe möglich.

Um End-to-End-QoS zu erzielen, verwendet der NetEnforcer dem Industriestandard ensprechende ToS- und DiffServ-Protokolle. Aufbauend auf den Klassifizierungsergebnissen kann der NetEnforcer die ausgehenden Pakete mit DiffServ-Werten markieren. So wird dem gesamten Netzwerk das gewünschte QoS angezeigt. Der NetEnforcer kann auch als Zusatzgerät in MPLS-Netzwerken eingesetzt werden, somit wird eine Optimierung der Datenverkehrsklassifizierung und eine Ausweitung des Monitorings sowie des Accountigs erreicht.

Nomics GmbH

Die Firma Nomics wurde 2003 in Schöningen gegründet. Die Partnerschaften reichen hin bis Frankreich und England.
Nomics besteht aus Netzwerk- und Softwarespezialisten mit langjähriger Erfahrung im Netzwerkmanagement.
Der Aufgabenbereich wurde stets erweitert, sodass Nomics nicht nur Dienstleistungen betreibt, sondern auch mit ausgeklügelten Produkten (Software) die Marktlücken schließt.

Die Firma setzt den Focus auf den einfachsten Einsatz und größtmöglichen Nutzen für den Kunden.
Durch eine sehr enge Kundenbindung werden die Produkte genau auf den Bedarf abgestimmt. Flexibel wird auf die Wünsche eingegangen

Seit Jahren werden Nomics Produkte erfolgreich,z.B., in Kliniken eingesetzt. Es wurden weitere neue Produkte entwickelt, die das Netzwerkmanagement enorm verbessern. Die Schwachstellen und Probleme in allen Netzwerken wurden von Nomics erforscht und intelligente Lösungen gefunden. Dies war nur möglich durch die sehr hohe Flexibilität und Kreativität bei Nomics.

Im Jahr 2010 werden die Nomics- Produkte mit den Dienstleistungen erweitert angeboten und eingesetzt. Nomics entwickelt zudem neue Dienstleistungen, die die Medien kreativ unterstützen sollen.