Bestes WLAN auf noax Logistikterminals

Im Praxis-Einsatz bewährt

noax Industrie-PC C12 mit integriertem WLAN im Einsatz bei der HUK-Coburg Versicherungsgruppe (PresseBox) ( Ebersberg, )
Die noax Logistikterminals bieten dank der Unterstützung der aktuellen WLAN-Standards eine extrem hohe Sicherheit in punkto Datenübertragung und zugleich eine sehr hohe Reichweite. Vor allen Dingen bei den Logistikterminals, die extra für den mobilen Einsatz konzipiert sind, profitiert der Kunde von den hervorragenden Empfangseigenschaften der internen WLAN-Antennen.

Bestes WLAN – maximaler Empfang

Eine möglichst durchgängige Datenübertragung ohne Unterbrechungen ist entscheidend für den reibungslosen Ablauf in Lager & Logistik. Bei der Ausstattung der Logistikflotte mit Logistikterminals kommt es daher vor allem auf einen perfekten WLAN-Empfang an. Hier bieten die Logistikterminals von noax die höchstmögliche Flexibilität. Je nach WLAN Ausleuchtung und Einsatzzweck können die noax Logistikterminals wahlweise mit integrierten oder abgesetzten Antennen ausgestattet werden. So passen sich die Logistikterminals perfekt an die jeweilige Infrastruktur an und nicht umgekehrt. In beiden Fällen unterstützen die noax Logistikterminals die zwei Frequenzbänder: 2,4-GHz oder 5-GHz.

Perfektes Roaming – unterbrechungsfreie Datenübertragung

Das Roamingverhalten, d.h., das Verhalten des Logistikterminals beim Wechseln des Funknetzes, ist ein entscheidender Bestandteil einer unterbrechungsfreien Datenübertragung. noax gewährleistet dies durch zahlreiche Einstellmöglichkeiten. Zudem sind die Antennen bei der integrierten Lösung speziell angeordnet. Durch die hervorragende Empfangs- und Sendeleistung sowie die optimale Gestaltung und Ausrichtung der WLAN-Antennen verfügen die noax Logistikterminals über sehr gute Roamingeigenschaften.

Höchste Flexibilität – WWAN und WLAN in Kombination

Gerade auf einem großen Firmengelände kommt es vor, dass eine WLAN-Ausleuchtung nicht flächendeckend vorhanden ist. Für genau solche Fälle können Logistikterminals von noax zusätzlich mit einer Mobilfunkkarte und passenden Antennen ausgestattet werden. So stehen die benötigte Mobilität und die Datenverfügbarkeit in keinem Widerspruch.

Im Praxis-Einsatz bewährt

Diese Features gewährleisten einen extrem zuverlässigen mobilen Einsatz der noax Logistikterminals und ermöglichen ein störungsfreies Arbeiten. Dies kommt insbesondere dort zum Tragen, wo drahtlose und unterbrechungsfreie Datenübertragung essentiell ist.

Im Hochregallager der HUK-COBURG Versicherungsgruppe, ein Kunde der noax Technologies AG, sichert die stabile WLAN-Lösung der noax Logistikterminals einen beständigen Datenstrom. Aufgrund von erheblichen Abbrüchen mit dem WLAN an vorhandenem Fahrzeugterminal-Bestand, entschied sich HUK-COBURG für noax Industrie-PCs hinsichtlich eines leistungsfähigen WLAN-Empfangs. Besonders ausgelegt auf die Performance in Winkeln mit schwacher Ausleuchtung orderte HUK-Coburg Logistikterminals für die Hochmaststapler, zunächst Geräte mit externen Antennen. Mittlerweile haben die neuen Fahrzeugterminals interne Antennen und auch sie funktionieren einwandfrei, sogar in schlecht ausgeleuchteten Winkeln. noax Industrie-PCs garantieren einen Datenaustausch in allen Winkeln und ein entspanntes Arbeiten.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.