PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 188632 (NKL Nordwestdeutsche Klassenlotterie)
  • NKL Nordwestdeutsche Klassenlotterie
  • Überseering 4
  • 22297 Hamburg
  • https://www.nkl.de
  • Ansprechpartner
  • Jan Christiansen
  • +49 (40) 632910-15

NKL-Jackpot ausgespielt: 6 Millionen Euro für die Losnummer 0.875.622

(PresseBox) (Hamburg, ) „Jackpot!“, hieß es heute im Ziehungssaal der NKL Nord-westdeutsche Klassenlotterie in Hamburg. Denn in der heutigen Jackpot-Ziehung der 120. Lotterie (1. April – 30. September 2008) wurde der NKL-Jackpot* in Höhe von 6 Millionen Euro ausgespielt. Gewonnen hat das Los mit der Nummer 0.875.622. Bis zum Ende der Lotterie kann der Jackpot noch auf bis zu 7 Millionen Euro anwachsen. In der 120. Lotterie gibt es Geld- und Sachgewinne im Gesamt-wert von über 1,26 Milliarden Euro zu gewinnen.

Bereits zum 2. Mal in der laufenden Lotterie wurde der NKL-Jackpot ausgespielt. Für die Jackpot-Ziehung im Juli 2008 lagen 6 Millionen Euro bereit. Diese Summe fällt auf das NKL-Los mit der Nummer 0.875.622. Nach insgesamt 8 Lotterien, in denen der Jackpot jedes Mal auf die Maximalsumme von 16 Millionen Euro gestiegen war, hat sich das Glück ausgerechnet die 120. Lotterie, die Jubiläumslotterie der NKL, ausgesucht, um den Millionensegen auf mehrere Lose zu verteilen. Denn in der laufenden Lotterie wurden bereits im April 2008 3 Millionen Euro und jetzt im Juli 2008 6 Millionen Euro ausgespielt. Der Jackpot kann bis September 2008 noch auf bis zu 7 Millionen Euro anwachsen.

Am 1. April 2008 startete mit der 120. Lotterie die Jubiläumslotterie der NKL, die ganz besondere Chancen bereit hält. Die NKL feiert 60 Jahre Gewinnziehungen und das ist Grund genug für 6 Jubiläumsziehungen mit jeweils 60 steuerfreien Extra-Einkommen in Höhe von 6.000 Euro monatlich für ein Jahr. Insgesamt werden in der 120. Lotterie über 2,1 Millionen Geldgewinne ausgespielt. Im Sachgewinnspiel, an dem automatisch alle Lose teilnehmen, gibt es zudem Reisen, Autos oder Häuser im Gesamtwert von über 22 Millionen Euro zu gewinnen.

* Und so funktioniert der Jackpot in der 120. Lotterie der NKL:

In der 1. Klasse werden dem Jackpot 3 Millionen Euro und von der 2. bis zur 5. Klasse jeweils 2 Millionen Euro zugeführt. In der 6. Klasse kommen dann 5 Millionen Euro dazu. Ob der Jackpot in den Klassen 1 bis 5 ausgespielt wird, wird jeweils durch eine Vorziehung entschieden. Dabei wird eine Ziffer aus den Ziffern 0 bis 9 gezogen. Wird die 0 gezogen, wird der Jackpot ausgespielt. Sonst wird der Jackpot auf die nächste Klasse übertragen. In der 6. Klasse wird der Jackpot auf jeden Fall ausgespielt. Deshalb findet hier keine Vorziehung statt.